Benutzerdefinierte Suche

OpenOffice native für OSX Alfa

  1. Mystras

    Mystras Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    6
    Mystras, 10.01.2007
  2. NewMacer

    NewMacerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    3
    sehr erfreulich. dann kann ich mc office kicken.
     
    NewMacer, 10.01.2007
  3. lexa2000

    lexa2000MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2003
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    22
    ein traum wird wahr :). habe eine weile OO unter meinem system einegesetzt. habe aber noch ca. 2 monaten zurück zu ms office gewechselt, da mir das ganze zu langsam war :(
     
    lexa2000, 10.01.2007
  4. Mauki

    MaukiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.817
    Zustimmungen:
    138
    Das wäre ja echt genial, ein natives OpenOffice. :thumbsup:
     
    Mauki, 10.01.2007
  5. MarkusK

    MarkusKMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Weiss jemand wann man damit rechnen kann das erste Alpha auf der Platte zu haben? (Kann es kaum noch abwarten!)
     
    MarkusK, 12.01.2007
  6. Sym

    SymMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    1.899
    Zustimmungen:
    38
    das ist mal wirklich cool.

    Das Alpha kannst Du bestimmt auf die Platte bekommen. Da es sich um ein Opensource-Projekt handelt, denke ich, dass es da keine Problem geben wird.

    Allerdings dann nicht beschweren, wenn die 100Seiten Diplomarbeit auf einmal futsch ist und Du kein Backup hast. :D
     
  7. MarkusK

    MarkusKMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Ich wäre durchaus bereit Opfer zu bringen, Sym :D

    Nachtrag:
    Aqua Pre-Release Version

    Currently there is no public pre-release version of the Aqua build. This is due to the fact that there are some major bugs that make it difficult to run for end user. These bugs are currently being resolved. Please check back on this page and on the download pages in the next 1-3 months, when we should have a pre-release alpha available.

    ( http://porting.openoffice.org/mac/faq/aqua-prerelease/index.html )
     
    MarkusK, 12.01.2007
  8. SmartieBlue

    SmartieBlueMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    30
    Die Screenshots sehen ja schon ganz vielversprechend aus... wenn jetzt noch der Start schneller als bei X11 bzw. bei NeoOffice ist, werde ich wieder zu OpenOffice zurückkehren. Habe bereits unter Ubuntu und Windows mit OpenOffice gearbeitet und war damit super zufrieden. NeoOffice ist in der aktuellen Beta ein wenig zu langsam beim Start.
     
    SmartieBlue, 12.01.2007
  9. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOWMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Alfa? Was hat ein italienischer Auto-Hersteller damit zu tun? ;)
    Fertige Version von KOffice 2 wäre mir lieber als noch ein Mac-Port von OO (NeoOffice langt doch).
     
    KAMiKAZOW, 12.01.2007
  10. Bruddler

    BruddlerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    15
    Wird das dann auch so ein Java Verschnitt wie NeoOffice?
     
    Bruddler, 12.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OpenOffice native OSX
  1. mj
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.505
  2. NYReiter
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    205
  3. sculptor
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    2.767
  4. Franken
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    327
    Franken
    01.12.2016
  5. Mitch-Meister
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    427
    Olivetti
    14.12.2015