OpenOffice - Fehlermeldung bei Installation

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von robin, 08.08.2004.

  1. robin

    robin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Hallo,
    bin noch recht neu am Mac und habe keine Ahnung wie ich mit folgender Fehlermeldung umgehen soll, kurz nach dem der OpenOffice Installer gestartet wurde kommt folgende Nachricht:

    Diese Version von OpenOffice.org benötigt Apple's X11 oder Xfree86/XDarwin 4.3.0 oder später und kann daher nicht auf ihrem Mac installiert werden

    Hat von euch einer ´ne Idee?

    Robin
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2004
  2. bmonno

    bmonno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    27.12.2002
    du brauchst für diese software eine ein X Windows System, da es noch nicht die aqua-oberfäche nutzen kann. das system muss offensichtlich vorher installiert sein.
    du kannst es unter http://www.apple.com/macosx/features/x11/download/ herunterladen.

    die recht umfangreiche bildbearbeitungssw GIMP btaucht das übrigens auch.

    gruss
    Bernd
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. ocj

    ocj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.07.2004
  4. robin

    robin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Danke für die schnellen Antworten - das nächste mal erst die Readme lesen =))...

    Schönen Sonntag
    Robin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen