OpenOffice 2.0.2 stürzt ab beim Start mit "non-zero status"

  1. Josh83

    Josh83 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2005
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    2
    Hi alle

    Habe soeben die aktuellste Version der X11 Version von OOo gezogen, das IMG File gemounted und die .app Datei in den Applications Ordner gezogen. Beim Starten der Datei kommt aber sofort folgende Meldung

    command exited with a non-zero status

    Mehr als auf OK und Edit kann nicht gedrückt werden. Beim Drücken auf Edit kommt die Meldung, dass die Datei xyz nicht geöffnet werden kann.
    That's it.

    Kennt vielleicht jm. eine Lösung für das Problem? Danke und Grüsse,
    Joshua
     
    Josh83, 18.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OpenOffice stürzt beim
  1. mj
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.457
  2. mutonia
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    467
  3. NYReiter
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    203
  4. sculptor
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    2.754
  5. Franken
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    326
    Franken
    01.12.2016