OpenGL GLUT und Z-Buffer

  1. qfat

    qfat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    so ich hab die aufgabe haloed lines zu zeichnen,
    also is ja ansich kein ding
    colorbuffer sperren und dick zeichnen
    colorbuffer entsperren und zbuffer sperren
    und dünn zeichen
    zbuffer entsperren.

    so nur irgentwie funktioniert das auf dem mac nicht (PB mit ner ATI 9700)

    unter windows geht das.

    ich vermute mal das liegt dadran das der irgentwie aufn mac den zbuffer nicht benutzt, warum?

    gibt es da nen trick?
     
    qfat, 05.12.2006
  2. macHomer

    macHomerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Warum sollte der Mac keinen Z-Buffer haben?
     
    macHomer, 05.12.2006
  3. qfat

    qfat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    das hab ich doch garnicht behauptet!

    ich hab geschrieben das er den nicht benutzt, und ich vermute das liegt an glut.

    jedenfalls funktioniert das nicht und ich denke das liegt am zbuffer.

    das ne grafikkarte immer nen zbuffer hat ist mir auch klar
     
    qfat, 05.12.2006
  4. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.173
    Zustimmungen:
    3.889
    gibt doch diese GLinfo app, wo dir die ganzen extensions angezeigt werden...
    check doch mal den treiber...
     
    oneOeight, 05.12.2006
  5. qfat

    qfat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    System                          Mac OS X 10.4.8 (8L127)
    Display                         1280 x 854 x 32 bpp
    
    ----------------------------------------------------------------------
    3 renderers available on display 1:
    ----------------------------------------------------------------------
    
    Renderer Name                   ATI Radeon 9600 XT OpenGL Engine
    Vendor Name                     ATI Technologies Inc.
    Version                         1.5 ATI-1.4.18
    GLSL Version                    1.10
    
    hmm worauf soll ich da achten?
    außer das da ati 9600 steht und nicht 9700
     
    qfat, 05.12.2006
  6. qfat

    qfat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    soll ich vielleicht auch mal probieren neue treiber zu installieren?
     
    qfat, 05.12.2006
  7. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.173
    Zustimmungen:
    3.889
    oneOeight, 05.12.2006
  8. qfat

    qfat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    kannst du mir bitte noch erklären worauf ich da achten soll.
     
    qfat, 05.12.2006
  9. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.173
    Zustimmungen:
    3.889
    ob die entsprechende opengl funktion auch in den treibern vorhanden ist....
    wie du siehst sind nicht alle implementiert...
     
    oneOeight, 05.12.2006
  10. qfat

    qfat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    hmm also ich find weder das sie unterstützt wird noch das sie nicht unterstützt wird.

    aber ich denk auch das glColorMask und glDepthMask im standard sind
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OpenGL GLUT Buffer
  1. Dylans Ghost
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    251
    Dylans Ghost
    06.11.2015
  2. Dylans Ghost
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    403
    Dylans Ghost
    30.10.2012
  3. Luzzy
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    587
  4. Agmemon
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    4.083
    Agmemon
    09.11.2004
  5. Sribo
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    991