Onlinevideo speichern - aber wie???

Mila

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.12.2003
Beiträge
103
Hallo,

Hab leider nix im Forum gefunden, - vielleicht wisst ihr aber unter welcher Bezeichnung ich suchen soll.

Möchte ein online stream Video auf der Festplatte speichern und weiss nicht wie das geht. Hab schon versucht im Quelltext nach dem Dateilink zu suchen um das .mov oder .mpeg oder was immer es ist direkt aufzurufen - aber konnte nichts finden.

Gibt es eine Möglichkeit Video Stream Datein mit einem Programm zu speichern - eigentlich müßte die Datei ja irgendwo im Cach liegen - nur wo???

lg Mila
 

mysland

Mitglied
Mitglied seit
24.03.2004
Beiträge
229
das ist eine sehr gute frage!!!
das würde ich auch gerne wissen.
 

derCHRIS

Mitglied
Mitglied seit
17.08.2003
Beiträge
1.429
Sorry. Gibt's nicht.
Vielleicht in der Windows Welt. Einfach mal googlen.

Ist eben im Sinne der Macher -> Schutz der Urheberrechte...

Also: Videostream Recording -> Illegal.
 

mikne64

Mitglied
Mitglied seit
02.04.2004
Beiträge
3.272
Hallo,

im Abspielprogramm wird das Online-Video im Cache zwischengespeichert (ich weiß nicht ob komplett oder nur stückweise), doch manche Videos sind so entwickelt, daß man sie nur online abspielen kann.

Ist es denn möglich bevor Du auf den Link klickst um das Video abzuspielen, Mauklick und [CTRL]-Taste und dann im Browser "Save target as" oder "Save link as" und so das Video speichern zu können?

Um was für ein Dateiformat handelt es sich denn?

Viele Grüße
Michael
 

Rappy

Mitglied
Mitglied seit
25.08.2002
Beiträge
987
Hi,

du könntest theoretisch mit Snapz von Ambrosia den Film live aufzeichnen.
 

TerminalX

Mitglied
Mitglied seit
12.01.2004
Beiträge
1.789
Mich interessiert das auch. Die meisten wmv Datei werden ja gestream. Würde auch gern die Keynote aufnehemen oder gibs die nachher zum runterladen?
 

derCHRIS

Mitglied
Mitglied seit
17.08.2003
Beiträge
1.429
mikne21 schrieb:
Hallo,

im Abspielprogramm wird das Online-Video im Cache zwischengespeichert (ich weiß nicht ob komplett oder nur stückweise), doch manche Videos sind so entwickelt, daß man sie nur online abspielen kann.

Ist es denn möglich bevor Du auf den Link klickst um das Video abzuspielen, Mauklick und [CTRL]-Taste und dann im Browser "Save target as" oder "Save link as" und so das Video speichern zu können?

Um was für ein Dateiformat handelt es sich denn?

Viele Grüße
Michael
Bei Stream Filmen geht meistens ein Player auf... da ist nicht viel mit Speichern ;)
 

mysland

Mitglied
Mitglied seit
24.03.2004
Beiträge
229
mmh, das ist ja schade, dass es illegal ist. so was dummes....
 

orangeboy

Mitglied
Mitglied seit
14.04.2004
Beiträge
325
Also, ein Weg um dies zu bewerkstelligen ist folgender:
Die Seite auf der das Video gestreamt wird im Internet Explorer Öffnen, und dann [Apfel]+ (Speichern), nun einfach "Webarchiv" auswählen und bei Optionen auswählen was gespeichert werden soll, und ganz wichtig die Ebenen. Nun lädt sich ein neues Fenster und dort shet ihr die "KLARsdressen" der Videos. Diese könnt ihr kopieren und dann manuell runterladen, z.B. einfach eine HTML-Datei mit "a href=http...." und dann per [alt]+[klick auf Link] runterladen.

Ich weiß das ich echt kompliziert, aber bei mir hat dies immer geklappt. Bei Fragen -> posten!
 

TerminalX

Mitglied
Mitglied seit
12.01.2004
Beiträge
1.789
derCHRIS schrieb:
Bei Stream Filmen geht meistens ein Player auf... da ist nicht viel mit Speichern ;)
Doch es gibt ne Möglichkeit an den Link zu kommen. JUHUUUU Ist mir gerade eingefallen. :D
Nur noch eine Frage: Filme auf dem Web z.b. wmv die sind ja ganz da drauf, die werden nur gestreamt, oder?
 

TrueType

Mitglied
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
63
Es gibt noch einen viel einfacheren Weg (zumindest bei QuickTime gestreamten Inhalten). Die Audio/Video Dateien werden alle temporär in einen unsichtbaren Order abgelegt. Leider muss ich zuhause nachschauen - ich habe den Pfad nicht im Kopf.

Von diesem Ordner legt man sich einfach einen Alias an und kann dann, nach vollständigen Laden der Audio/Video Datei, eine temporäre Datei aus dem Verzeichnis kopieren (bevor man den Player schließt). Anschließend muss noch die Endung angepasst werden (.mpg, -mpeg, etc.).

Sobald ich zu Hause bin poste ich den Pfad...
 
Zuletzt bearbeitet:

Mila

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.12.2003
Beiträge
103
Hab das Problem bei mir durch Zufall gelöst - funkt zu mindest bei Quicktime Streams - Sobald der gesamte Film in den Cache geladen wurde - kann man mit ctrl auf das movie fenster clicken und dann erscheint die Möglichkeit "Als Quicktime Film sichern"
Das hat wunderbar funktionert.

danke für eure Hilfe Mila
 

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
11.228
Mila schrieb:
Hab das Problem bei mir durch Zufall gelöst - funkt zu mindest bei Quicktime Streams - Sobald der gesamte Film in den Cache geladen wurde - kann man mit ctrl auf das movie fenster clicken und dann erscheint die Möglichkeit "Als Quicktime Film sichern"
Das hat wunderbar funktionert.
Nur wenn bei der Quicktime-Datei Erstellung die Funktion ausgestellt ist,
funktioniert auch das nicht. ;) Kiosk-Mode.
 

derCHRIS

Mitglied
Mitglied seit
17.08.2003
Beiträge
1.429
orangeboy schrieb:
Also, ein Weg um dies zu bewerkstelligen ist folgender:
Die Seite auf der das Video gestreamt wird im Internet Explorer Öffnen, und dann [Apfel]+ (Speichern), nun einfach "Webarchiv" auswählen und bei Optionen auswählen was gespeichert werden soll, und ganz wichtig die Ebenen. Nun lädt sich ein neues Fenster und dort shet ihr die "KLARsdressen" der Videos. Diese könnt ihr kopieren und dann manuell runterladen, z.B. einfach eine HTML-Datei mit "a href=http...." und dann per [alt]+[klick auf Link] runterladen.

Ich weiß das ich echt kompliziert, aber bei mir hat dies immer geklappt. Bei Fragen -> posten!


Das funktioniert aber in den seltensten Fällen. Oft stehen diese Links nicht im Quelltext... Das "neu geladene Fenster" geht bei mir jedenfalls nicht auf...
Worüber würdest Du dir den die über [Apfel+s] gespeicherte Sitemap denn anschauen?

PS: Auf wieviele Ebenen soll man es den einrichten? 5?
 

TerminalX

Mitglied
Mitglied seit
12.01.2004
Beiträge
1.789
Mila schrieb:
Hab das Problem bei mir durch Zufall gelöst - funkt zu mindest bei Quicktime Streams - Sobald der gesamte Film in den Cache geladen wurde - kann man mit ctrl auf das movie fenster clicken und dann erscheint die Möglichkeit "Als Quicktime Film sichern"
Das hat wunderbar funktionert.

danke für eure Hilfe Mila
Dafür braucht man leider QuickTime Pro. :(