1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

Online Banking mit OS X

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von digitalnomad, 15.08.2003.

  1. digitalnomad

    digitalnomad Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand von Euch Erfahrung mit Online-Bankiung und OS X?

    Welche Bank und welche Software arbeiten gut zusammen? - Ich hab die Schnauze voll von den benutzerunfreundlichen Java-Applets, die z.B. keine Überweisungsträger speichern können.

    Rock on!
    moon.
     
  2. also postbank online ist supergenial!

    ansonsten mac-giro (kostet aber auch knapp 100€).

    wenn du telekom-internet-kunde bist, nimm doch einfach die t-online banking software. die ist schön kostenlos, sicher und bequem. wenn du über lan reingehst, ihr aber trotzdem einen telekom anschluß habt, dann musst du dich extra für den dienst gegen einen kleinen aufpreis anmelden.

    ich empfehle dir sowieso einen wechsel zur postbank.

    check doch einfach mal das TESTKONTO unter www.postbank.de

    einfach auf ---> onlinebanking klicken.


    liebe grüße yves
     
  3. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.864
    Zustimmungen:
    140
    @digitalnomad

    noch ein Threasd über Onlinebanking. Es gab erst letzte Woche einen längeren und ausführlichen Thread darüber. Am besten die Suche benutzten, da bekommst du erst mal viele Tipps.

    mfg
    Mauki
     
  4. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
  5. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.864
    Zustimmungen:
    140
    @woulion

    genau den meinte ich :D

    War nur zu faul zum suchen :p

    mfg
    Mauki
     
  6. sesamoeffne

    sesamoeffne MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    @coffeemaker

    mac giro gibt es ja leider noch nicht für osx, weißt du wann es rauskommt?

    sesamoeffne
     
  7. Alita

    Alita MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.12.2001
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    2
    Mein Tip ist Bank X.

    Das gibt es als funktionierende kostenlose Demoversion und auch die Proversion kostet nicht die Welt.

    Sehr komfortabel und übersichtlich. Überweisungen klappen einwandfrei und können zeitlich gesteuert werden.
     
  8. Cubelady

    Cubelady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    …Sparkassenkunden haben mit Bank X aber leider das Nachsehen, da es offenbar kein einheitliches Modul gibt weil jede Sparkasse ihr eigenes Süppchen kochen will! motz
     
  9. Alita

    Alita MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.12.2001
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    2
    Ja?

    Ich bin Sparkassenkundin und habe keinerlei Probleme.

    OK, ich muss den Umweg über das t-Online-Modul machen und mir dort einen Accout einrichen. Das hat aber nur beim Einrichten des Programms und Kontos etwas zusätzliche Arbeit gemacht und dann musste ich nie wieder daran denken.
     
  10. west11

    west11 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2003
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Bank X ist OK

    Bank X ist OK, wenn die kinderkrankheiten raus sind, geht bei uns gut
    alternative
    postbank.de
    oder

    "Deine BANK".de
    allso schaue auf der Page deiner bank nach
    west11:p
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen