OneDrive Integration

nic299

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.03.2021
Beiträge
5
Moin, es kann sein, dass es dieses Thema schon irgendwo gibt, hab es aber nirgends gefunden.
Wie bekomme ich OneDrive in den Finder integriert, also ähnlich wie beim iPad.
 

nic299

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.03.2021
Beiträge
5
Danke, leider erscheint OneDrive nicht in der Favoritenliste, ich sehe nur die Verknüpfung in iCloudDrive.
Wäre nice, wenn das so aussehen könnte wie beim iPad unter Dateien
so hier
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Registriert
05.10.2005
Beiträge
8.001
Hast du denn im Finder auch eingestellt, dass entfernte Server angezeigt werden?

BeiOneDrive wird ja einfach ein Ordner synchronisiert. Kannst du diesen Ordner dann nicht einfach in die Favoritenleiste ziehen (per Drag+Drop)?
 

nic299

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.03.2021
Beiträge
5
Habe ich beides getestet und den Finder neu gestartet
Hat nicht funktioniert :(
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Registriert
05.10.2005
Beiträge
8.001
Auch unter SIcherheit-Datenschutz den Zugriff erlaubt? HAbe leider kein OneDrive auf meinem MBP installiert. Aber nach dem Link von @AgentMax sollte das ja genau so sein, wie du das haben willst.
 

nic299

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.03.2021
Beiträge
5
Finder Erweiterung ist aktiviert, funktioniert bisher alles nicht
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Registriert
05.10.2005
Beiträge
8.001
Dann würde ich das einmal deinstallieren und genau nach verlinkter Anleitung vorgehen. Denn dann sieht es nach Platzierung in der Seitenleiste ja genau so aus, wie du das haben möchtest. Aber vielleicht hat hier noch jemand anderes eine Idee ...
 

nic299

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.03.2021
Beiträge
5
Jo danke, habs jetzt nicht über den Appstore geladen, sondern direkt von der Website und jetzt hat es funktioniert
 

Macs Pain

Aktives Mitglied
Registriert
26.06.2003
Beiträge
6.622
OneDrive erscheint nicht von selbst in der Favoritenleiste, den Ordner muss man manuell reinziehen.
Muste hier mehrfach installieren und deinstalliern weil nach jedem Neustart alles wieder auf Null stand und man jedes mal alles neu einrichten musste, bis wir draufgekommen sind, daß die Version aus dem AppStore nen üblen Bug hat. Auf jeden Fall die Version von der Microsoft-Seite nehmen, nur als Hinweis. ;)
 
Oben