On The Go + 1

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von guhrkensalat, 11.09.2004.

  1. guhrkensalat

    guhrkensalat Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    28
    Moin,

    erstmal um alle "Bösewichte" fern zu halten; ja ich habe die Forensuche benutzt! Aber alles was mir erschien, war IMHO nicht mit meinem Thema verwandt, oder sonstwas.
    Ich habe einen iPod 3te G. 20 GB und synce immer alles.
    Aber aus "On The Go" wird immer "On The Go 1" ! Warum ???
    Ab dem Zeitpunkt kann ich ja meine "On The Go"-Playlist nur noch am festen iBook erweitern !
    Kann ich das irgendwie umgehen ? Sorry, für ALLES, aber schreiben hier in dem Forum macht unter meiner Konfig (siehe Sig.) net wirklich Spaß ! Warum erscheinen denn eigendlich die Eingaben so lahm ?

    Gruß

    guhrkensalat
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2004
  2. Eames

    Eames MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Ist bei mir auch so!

    Die "On The Go" Playlist des iPod wird dabei gelöscht, und dafür wird in iTunes eine "On The Go 1" Playlist erstellt.

    Verstehen kann ich das allerdings nicht wirklich, und es nervt wirklich!
     
  3. Senbei

    Senbei MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    5
    Ist doch wohl klar, warum. Sobald man syncht, wird die On the Go Liste auf den Mac übertragen, falls man sie umbenennen und weiterverwenden will. Wenn dies nicht geschehen würde, müsste man ja für immer die gleiche On The Go Liste auf dem iPod benutzen - Vor allem wenn man im Hinterkopf hat, dass man sie früher NICHT auf dem iPod löschen konnte!
     
  4. Eames

    Eames MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Ich habe aber in iTunes eingestellt, welche Playlists synchronisiert werden sollen. Und die On The Go Playlist kann ich ja auch auf meinem iPod löschen und neu zusammenstellen. Für mich macht das keinen Sinn. :rolleyes:

    Hast Du einen Vorschlag, wie dies umgangen werden kann?
     
  5. santoslilhelper

    santoslilhelper MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    31.03.2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    5
    Das was mich maßgeblich daran stört, ist das er nach dem syncen zwangsläufig die otg playlist auf dem iPod zurücksetzt. Man kann also nicht über mehrere snyc Vorgänge hinweg eine otg Liste pflegen die man zwischendurch erweitert, sondern muss damit leben immer eine neue anzulegen...

    Wer wollen würde könnte sie ja in jedem Fall löschen, in sofern wäre eine Voreinstellung die die Liste auch nach dem syncen auf dem iPod unangetastet lässt wohl für die meisten Nutzer weit sinvoller.
     
  6. Eames

    Eames MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Das ist ja der springende Punkt an der Sache ...
     
  7. santoslilhelper

    santoslilhelper MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    31.03.2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    5
    .... aber ich befürchte dafür gibt es keinen work-around, da kann man nur auf neue iTunes Version, evtl. iPod Firmware hoffen; auch nicht schlecht wäre die Möglichkeit Titel auf dem iPod aus der otg (oder am besten generell aus jeglicher Pl) löschen zu können...
     
  8. Eames

    Eames MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    @Santoslilhelper: Zustimm*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen