OmniGraffle und eigene Formen/Poster

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Inkubus, 10.02.2005.

  1. Inkubus

    Inkubus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Hallo macuser,

    vielleicht kann mir ja jemand von euch weiterhelfen: Ich versuche in OmniGraffle eine eigene geschlossene Form aus Linien zu erstellen, z.B. ein "Y", das innen eine bestimmte Farbe hat. Wenn ich mit Hilfe des Linienwerkzeugs das "Y" gezeichnet habe, gruppiere ich die Linien zu einem Objekt.So weit, so gut. Nun möchte ich dieses Objekt mit einer Farbe füllen, aber das funktioniert partout nicht - genau da liegt mein Problem.

    Insgesamt möchte ich eine Art Poster erstellen, das aus mehreren DIN A4 Seiten besteht, die am Ende zusammengeklebt werden sollen. Auf diesem Poster sollen einfache geometrische Formen dargestellt werden, z.B. Kreise, Rechtecke aber auch eigene Kreationen sowie gebogene und gerade Pfeile.
    Ist OmniGraffle überhaupt das richtige Tool für diesen Zweck? Welches "nicht-hochpreisige" Programm könnte ihr alternativ empfehlen?

    Schon mal vielen Dank im voraus,

    Michael
     
  2. grabmeru

    grabmeru MacUser Mitglied

    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    02.05.2003
    So wie ich das sehe können nur Polygone gefüllt werden. Die Figur müßtest du aus Polygonen zusammensetzen, bzw. das Polygon durch weitere Punkte erweitern (Doppelklick auf Kante fügt neuen Punkt hinzu, Backspace entfernt letzten Punkt).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OmniGraffle und eigene
  1. Stargate
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    141
  2. MrVale
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    177
  3. selly
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    271
  4. Lt.RiCo
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.037
  5. freeskydiver
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.901

Diese Seite empfehlen