Oldschool-Frage: Quark 3.3.2 S&B

  1. Chronus

    Chronus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen!

    Normalerweise nutze ich Quark mit den Grundeinstellungen im Menüpunkt
    "Bearbeiten" -> "S&B".

    Aber nun will ich die Trenn-Vorgaben bei offenem Blocksatz verändern, da
    Quark mir einige Sachen ziemlich blöd trennt.

    Also habe ich mir neue "S&B"s angelegt (zum Probieren).

    Wie kriege ich nun Quark dazu, meine neuen Einstellungen auch zu verwenden?? Der Blocksatz wird immer noch so getrennt, wie anfangs.
     
    Chronus, 27.10.2006
  2. TheMacManTwo

    TheMacManTwoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    31
    Hallo Chronos,
    Text markieren und dann unter Formate (Apfel+F) bei S&B die neue Einstellung wählen. Achtung: mitunter ist der Haken bei Silbentrennung aus. Vorab noch mal prüfen.

    MacMan
     
    TheMacManTwo, 27.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Oldschool Frage Quark
  1. es99musik

    QuarkXPress QuarkXpress lässt sich nicht öffnen

    es99musik, 11.06.2017, im Forum: Layout
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    220
    es99musik
    14.06.2017
  2. asta la vista?

    Pages Frage zu PAGES

    asta la vista?, 24.04.2017, im Forum: Layout
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    712
    asta la vista?
    21.05.2017
  3. ComputerNutzer
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    500
    ComputerNutzer
    07.02.2015
  4. Korgo
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    935
    antonioMO
    08.09.2014
  5. Korgo
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.136