ohne Apple Developer Lizenz App auf's IPhnone

magicman78

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.05.2011
Beiträge
14
Hallo leute,

gibt es eine Möglichkeit ohne eine Kostenpflichtige Lizenz auf das IPhone zu bekommen. Ich bin kein Professioneller Programmierer aber möchte meine App's gern auf meinem IPhone haben.
 

below

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.03.2004
Beiträge
13.564
Keine legale. Für die nicht ganz so legalen Möglichkeiten musst Du andere Leute fragen

Alex
 

magicman78

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.05.2011
Beiträge
14
Wen muß ich denn da fragen? ich finde nix bei Google.
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2005
Beiträge
24.083
Tja; ist aber auch saudoof dass ILLEGALE PRAKTIKEN sich nicht so einfach übers Internet finden lassen wollen.
 

magicman78

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.05.2011
Beiträge
14
Ich kann das ja alles verstehen, dass Appel kontrollieren möchte, was so global auf seine Handys gestreut wird. Allerdings ist es wohl auch verständlich, dass ein Einsteiger wie ich es bin. Nicht sofort 99 Doller im Jahr für ein kleines iPhone app bezahlen möchte. Was ist Scheibe hat bestenfalls noch Jugend forscht Charakter.

Ich verstehe auch das sogenannte illegale Inhalte nicht in dieses Forum sollen.
 
Zuletzt bearbeitet:

s01iD

Mitglied
Mitglied seit
17.06.2007
Beiträge
399
Ich würde meine E-Mail-Adresse mal entfernen, sonst wirst Du böse zugespammt ...
Das Stichwort Jailbreak sagt Dir ja bestimmt was.
 

ingope

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.03.2009
Beiträge
2.125
Meines Wissens nach nennen die sich auch Apple.
(Meine ja nur, wenn du in deinen Code auch so dreher einbaust würde ich mich über das Jugend forscht Niveau nicht wundern *fg* )

Mit einem Jailbreak, der ja nicht illegal ist, ist sowas, soviel ich weiß möglich.
Aber keine Ahnung wie. So hatte es mal ein befreundeter Programmierer gemacht.
 

tafkas

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
3.400
Ich würde meine E-Mail-Adresse mal entfernen, sonst wirst Du böse zugespammt ...
Oder einfach mal so eine Mail-Adresse in einem sozialen Netzwerk suchen. Da findet man viele Informationen über die Person.
 

magicman78

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.05.2011
Beiträge
14
@ ingop : Danke für den Holzhammer ;-)
@ s01ID : Jailbreak hab ich. Weiß nur nicht weiter.
 

ingope

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.03.2009
Beiträge
2.125
Schön das du Spaß abkannst :) (ist hier absolut nicht normal ;) )
 

chaot5418

Mitglied
Mitglied seit
21.05.2009
Beiträge
556
Berichtigt mich bitte wenn ich falsch liege!
Ist es nicht legal, wenn man mit X-Code AppS entwickelt? Man benötigt den Entwicklerzugang doch nur, wenn man diese Apps veröffentlichen möchte oder?

Gruß der Chaot.
 

ruerueka

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.04.2004
Beiträge
1.553
Berichtigt mich bitte wenn ich falsch liege!
Ist es nicht legal, wenn man mit X-Code AppS entwickelt? Man benötigt den Entwicklerzugang doch nur, wenn man diese Apps veröffentlichen möchte oder?

Gruß der Chaot.
Du liegst falsch. Du benötigst ein Zertifikat, um deine App auf das iPhone zu bringen. Wurde ca. 10000 Mal hier beschrieben...
 

_ebm_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.01.2008
Beiträge
2.079
Das bedeutet aber nicht, dass man nicht ein wenig herum probieren kann. Schließlich gibt es einen Simulator, auf dem man die App testen kann. ;)
 

magicman78

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.05.2011
Beiträge
14
Also der Simulator ist ja ganz nett, aber auf Dauer auch doof nur für nen Simulator zu arbeiten. Und für wahrscheinlich 0-2 Apps 99 scleifen im Jahr zu zahlen ist etwas happig.
 

_ebm_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.01.2008
Beiträge
2.079
Wenn Du Apps für das iPhone programmieren willst, wirst Du dich an die Regeln halten müssen, die Apple aufgestellt hat (abgesehen von dem oben erwähnten illegalen Weg). Wenn Dir das nicht passt, gibt es noch andere mobile Plattformen, für die Du programmieren kannst ;)
 

onebuyone

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.02.2008
Beiträge
2.887
verzichte auf eine Zigarette am Tag
damit sind die 99$ dann ein Witz
 

below

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.03.2004
Beiträge
13.564
Der Jailbreak tut ja genau dass: Er schaltet den Mechanismus ab, mit dem überprüft wird, dass nur mit Apple-Zertifikaten signierte Apps laufen.

Da meine Zeit aber auch Geld ist bitte ich Dich, mit diesen Informationen jetzt selbst weiter zu machen.

Alex
 

cropfaktor

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.01.2008
Beiträge
1.148
Email-Funktionalität auf dem iPad geht gar nicht und hier ist die Lizenz Gold wert. Bis dato ist es mir auch nicht gelungen, die Snapshot-Funktionalität sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad zu testen. Ohne unsere Lizenz wäre dies nicht möglich.
Die größte Frechheit finde ich aber die Geschichte mit Inhouse-Apps. Da zahlt man für 1 Jahr 299 Euro, kann die entwickelten Apps dann auf den iOS-Endgeräten innerhalb der Firma verteilen und darf die Geschichte jedes Jahr wiederholen!
so sichert sich Apple exakt das Geld, was es wohl durchschnittlich an einer App über den App-Store verdient hätte.

Wir stehen demnächst vor dieser neuerlichen Hürde, ich mag gar nicht erst an das gruselige Verfahren denken, und eins ist Gewiss: Unsere Techniker im Ausland bekommen entsperrte Geräte. Ist wohl ziemlicher Schwachsinn unsere italienischen Mitarbeiter jedes mal dann nach Deutschland zu holen, wenn mal wieder eine "Auffrischung" des Apple-Kontos vollzogen wurde.

Und für alle Besserwisser hier: Nein, damals gab es keine Alternativen zum iPad und nein, ich möchte mich nicht noch einmal diesen Programmier-Irrsinn für eine andere Plattform antun. Habe es mit dem iOS SDK eh schon schwer genug.

Wenn dieses gruselige Lizenzverfahren und das jährliche Erneuern nicht wäre, dann hätten iPhone und iPad noch mehr Potential. Abgesehen von der Beischaffung einer DUNS-Nummer, die wird auch noch gebraucht, ist der kleine und mittlere Mittelständler in Deutschland nicht unbedingt bereit, sich diesen Unsinn anzutun.

Just my 2 Cents
Andreas
 

magicman78

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.05.2011
Beiträge
14
Also ich rauche nicht, ausser eventuell mein Kopf. Ich möchte auch niemanden seine kostbare Zeit rauben.

Und nur weil man Ei Jailbreak auf dem iPhone hat, kann man noch lange nicht das Xcode Projekt als .app exportieren und auf das phone schieben.

Oder ich bin einfach unfähig.

Also bitte nur antworten, wenn die Zeit nicht zu teuer ist. ;-)
 

iCode

Mitglied
Mitglied seit
21.02.2008
Beiträge
566
Freut Euch, dass es heute so billig ist, dass sogar Ihr es Euch leisten könnt.

Führt Euch mal vor Augen: Als Apple sich entschied diesen Zugang (Mit Zertifikat, Support, Videos, etc.) für nur noch 99$ anzubieten, lagen die Kosten für ein Zertifikat für andere Platformen wie Symbian, WinCE, JavaME, etc. bei je 500 - 800 $ pro Jahr und pro Platform. - Nur das eine Zertifikat!
 

Ähnliche Themen

Oben