Oha, "lässt sich nicht instaliern", 10.11.6 ist zu alt?

Fritzfoto

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.10.2016
Beiträge
1.184
aktualisieren lässt es sich anscheinend nicht mehr bei mir, also ich finde es nicht .

Das gekaufte Programm zurückgeben?

Nicht schön, gibt es eine Lösung?

Möchte mein CS6 Photoshop auch weiter behalten, kein Abo kaufen!

Guten Tag und vielen Dank für die Hilfe.
 

Anhänge

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
11.547
Ist das Problem, daß Photoshop CS6 nicht auf macOS 10.13 läuft?

Drei mögliche Lösungen:
- Beide Betriebssysteme parallel installieren auf verschiedenen Partitionen und bei Bedarf booten;
- das eine System als virtuelle Maschine im anderen einrichten, per VirtualBox oder VMWare Fusion oder Parallels, dann kann man parallel mit beiden Programmen arbeiten;
- mit dem Anbieter von DxO PhotoLab reden, ob du statt dieser Version eine ältere bekommen kannst, die auf deinem bisherigen System läuft.


Edit: üblicherweise wird vor einem Programmkauf aber angegeben, welche Systemvoraussetzungen gegeben sind.
 

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
11.746
@Fritzfoto
Photoshop CS6 lässt sich auf macOS 10.12.6 Sierra / 10.13 High Sierra mit einem Workaround installieren:

Den "Paketinhalt der CS6 Install.app anzeigen" lassen via "Rechts-Klick>Contextmenu" und dann per Doppelklick das Terminal den unix.install ausführen lassen.
Keine Sorge, man muss im Terminal nichts dafür tippen, es macht das automatisch –
nur während des Installierens das Terminal natürlich nicht einfach "zu machen" oder beenden.

"Paketinhalt anzeigen":
Ordner > „Contents“ und darin „MacOS“ > und darin Doppelklicken der Datei „Install“…

Hier ausführlicher:
https://www.heise.de/mac-and-i/tipp...S-10-13-High-Sierra-installieren-4029759.html
 

Macs Pain

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.06.2003
Beiträge
6.565
Wenn's schon installiert ist, dann sollte es nach dem Update auf 10.13 auch noch laufen.
War zumindest hier so.
 

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
11.746
Wenn's schon installiert ist, dann sollte es nach dem Update auf 10.13 auch noch laufen.
War zumindest hier so.
Ja, sollte so korrekt sein, deine Aussage.
Ich verstand es so, dass sich die Protokolle des "ersten" Installers (Java?) zur unix-Install-Ausführung änderten…o.d.ä.
Deswegen geht ja auch der (direkte unix-)Install aus dem Paketinhaltes des Installers, damit umgeht man diese Art der Install-Routine.
 
Oben