.ogg-dateien direkt in itunes brennen?

  1. timOSX

    timOSX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    6
    hallo,

    nachdem ich dank der macuser.de-suche herausgefunden habe, wie man ogg dateien in itunes abspielt, wollte ich nachfragen, ob eine möglichkeit besteht, die ogg dateien direkt als audio cd zu brennen, ohne diese vorher ins mp3 format umwandeln zu müssen.

    tipps, tricks, tools, plugins? bin über sachdienliche hinweise dankbar und verbleibe mit freundlichem gruß und den besten weihnachtswünschen


    timOSX
     
    timOSX, 21.12.2005
    #1
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    die suche führt dich zu einem ogg quicktime plugin...
     
    oneOeight, 21.12.2005
    #2
  3. timOSX

    timOSX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    6
    ... mit dem ich WAS genau kann? abspielen geht doch schon, das problem liegt beim brennen!
     
    timOSX, 22.12.2005
    #3
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    oneOeight, 22.12.2005
    #4
  5. timOSX

    timOSX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    6
    das habe ich!

    wenn ich allerdings die ogg tracks brennen will, erscheint:

    in der wiedergabeliste existieren keine titel zum brennen.
     
    timOSX, 26.12.2005
    #5
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    hab es hier nur bis zum brenn button drücken probiert, da wird anstandslos nach der einem rohling gefragt.
    tritt das mit der wiedergabe liste erst danach auf?
     
    oneOeight, 26.12.2005
    #6
  7. timOSX

    timOSX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    6
    ja, nach dem rohling wird zwar gefragt...


    ... aber dann wird die liste überprüft.... und dann kommt besagte meldung :(
     
    timOSX, 26.12.2005
    #7
  8. Hamsterbacke

    Hamsterbacke MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    42
    Die Antwort aus dem Ogg Forum (http://www.nouturn.com/forum/viewtopic.php?t=118&sid=aae9e5460bdb3bed3e95b26ecf7403a7 )
    Hoffen wir mal, dass die Jungs von Vorbis bald die Zeit finden, OggDrop auch auf dem Mac die volle Funktionalität zu spendieren...

    In iTunes selber wird ja von Mal zu Mal die Schnittstellenfunktionalität mehr eingeschränkt. Apple hat verständlicherweise nicht das geringste Interesse an Konkurrenzformaten oder PlugIn's dafür.

    Gruß, Gerhard
     
    Hamsterbacke, 27.12.2005
    #8
  9. timOSX

    timOSX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Gerhard,


    danke für Deine Info :)
     
    timOSX, 27.12.2005
    #9
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ogg dateien direkt
  1. highpaule
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    190
    highpaule
    02.05.2017
  2. WanderWicht17
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    247
    KOJOTE
    04.02.2017
  3. Martinwalkt
    Antworten:
    50
    Aufrufe:
    1.560
    SwissBigTwin
    12.11.2016
  4. d-talk
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.185
    sonny1406
    22.04.2006
  5. salvadore
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    769
    Friedemann
    20.01.2005