Benutzerdefinierte Suche

Office2004 - Startproblem - Schriftart beschädigt

  1. Sojabone

    Sojabone Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute ...
    gestern startete ich excel und bekam folgende fehler meldung "Die Schriftart XXX ist beschädigt und sollte entfernt werden" dann auf OK (einziger Button) geklickt und dann ging das sicherlich mit 30 anderen Schriftarten weiter so ...

    kennt jemand das Problem? Excel startete dann ganz normal nach den ca. 30 Klicks ... aber es kann ja nicht sein dass ich jedesmal mich 3 min halb todklicken muss bevor ich ne Office Anwendung (Word genau das selbe Problem) benutzen kann.

    hat vielleicht jemand eine idee?

    [​IMG]
     
    Sojabone, 20.06.2005
    #1
  2. Mick321

    Mick321 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    2
    Ich kenne das nur, wenn ich bei Aufräumarbeiten mal wieder die fernöstlichen Schriften aus dem System entfernt habe, die Office aber zwingend voraussetzt. Einfach von der MS- CD nachinstallieren bzw neu installieren. Aus der Schriftsammlung vorher entfernen ist schwierig, weil sie dort als Office- Systemschriften nicht kenntlich sind. Aber nach Neuinstallation nachsehen, ob eine doppelt vorhanden ist!
     
    Mick321, 20.06.2005
    #2
  3. Sojabone

    Sojabone Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    hi, habe es nun noch mal drübergebügelt (office) und als es dann nicht ging (problembeseitigung) deinstalliert und nochmal neu installiert ... nun hab ich immer noch das problem ...
     
    Sojabone, 20.06.2005
    #3
  4. Mick321

    Mick321 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    2
    Na, dann nochmal- aber nicht "einfache Installation" im Reiter wählen, sondern "benutzerdefiniert" (oder so ähnlich). Danach müsste die Schriftenoption verfügbar sein. Tut mir leid, es ist schon eine Weile her, ich erinnere mich nicht genau.
     
    Mick321, 20.06.2005
    #4
  5. Sojabone

    Sojabone Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    ging irgendwie alles nicht ... hab nun tieger nochmal drüber gebügelt ... nun gehts.
    muss nächstes mal aufpassen beim aufräumen ...

    trotzdem danke
     
    Sojabone, 20.06.2005
    #5
  6. manuel1000

    manuel1000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    2
    hallo,

    ich habe das selbe problem, allerdings nur mit zwei schriften, das wäre noch zu ertragen ... mich nervts trotzdem.
    ich habe aber keinen bock tiger nochmal zu installieren. ist mir zuviel arbeit. kann man denn im office nicht einstellen, dass er das schriftenmenü beim start nicht optimieren soll, oder sowas ähnliches?

    hat jemand schon eine andere lösung?

    danke und bis dann,
    manuel
     
    manuel1000, 20.07.2005
    #6
  7. öpfeli

    öpfeli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2004
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    hallo, hatte mal das selbe problem. habe dann mit Diablotin
    die unnötigen Schriften deaktiviert (die Software löscht keine Schriften, sie legt sie in einen Ordner nicht benutzte Schriften oder so, also keine Angst). Nachher einfach word neu aufstarten et voilà....
    gruss Christoph
     
    öpfeli, 20.07.2005
    #7
  8. manuel1000

    manuel1000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    2
    problem bei mir ist aber, dass ich die zwei schriften dringend benötige?!
     
    manuel1000, 20.07.2005
    #8
  9. öpfeli

    öpfeli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2004
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    ok, dann kann ich dir leider nicht helfen...
    sorry!
    bei mir waren es schriften, von denen ich noch nie gehört hatte...
     
    öpfeli, 20.07.2005
    #9
  10. Sojabone

    Sojabone Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    also ich hatte das problem so beseitigt das ich alle library einträge von office im jeweiligen benutzer gelöscht hatte und office nochmal installiert habe ... dann gings!
     
    Sojabone, 21.07.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Office2004 Startproblem Schriftart
  1. markusfa
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    398
    peterg
    26.05.2008
  2. pj333
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    636
    secretchord
    25.04.2008
  3. pjotre36
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    317
    pjotre36
    31.01.2008
  4. DocJoc
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    365
    DocJoc
    16.02.2007
  5. noerpi
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    936
    mackay
    13.07.2006