Benutzerdefinierte Suche

Office Studentenversion löschen

  1. chrizke

    chrizke Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe das Problem, dass bei uns zu Hause im Netzwerk Office 2004 Studentenversion zweimal mit ein und demselben Key installiert worden ist. Ich habe hier schon die Suche genommen und habe auch die Möglichkeit mit der Firewall gesehen, die auch funktioniert, allerdings ist mein Vater nicht bereit die auf seinem Rechner zu aktivieren. Somit kommt nur noch ne Neuinstallation in Frage. Ich habe schon den Ordner mit Excel etc. drin gelöscht und dann neu installiert, aber dadurch verschwand die Alte Seriennummer nicht. Welche Datei muss ich also zusätzlich löschen, damit ich auch die Seriennummer neu installieren kann?


    chrizke
     
    chrizke, 04.02.2006
    #1
  2. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,

    abgesehen davon das ich die Frage nicht so richtig verstehe, wäre es vielleicht hilfreich mit Spotlight nach den entsprechenden Komponenten zu suche - Microsoft, Office etc.

    trinix
     
    trinix, 04.02.2006
    #2
  3. theRabbit

    theRabbit MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    na das mit spotlight wird dir nichts bringen.. schau mal in /Library/Application Support ...
     
    theRabbit, 04.02.2006
    #3
  4. rotafux86

    rotafux86 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Mit der CD-ROM kann man Office auch komplett löschen. Falls du den Datenträger zur Hand hast ist das die einfachste Lösung.
     
    rotafux86, 04.02.2006
    #4
  5. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    9
    War vorhin wohl nich ganz bei der Sache.

    Im Ordner Microsoft Office 2004 | Zusätzlich Tools | Office entfernen befindet sich das Deinstallationstool.

    trinix
     
    trinix, 04.02.2006
    #5
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.639
    Zustimmungen:
    2.108
    Lade dir appzapper von http://appzapper.com/

    Damit kannst du 5x Programme KOMPLETT löschen.

    Appzapper findet alle zugehörigen Dateien und löscht sie mit.

    Danach das Office neu draufpappen.
     
    avalon, 04.02.2006
    #6
  7. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    4.900
    Zustimmungen:
    341
    Du mußt nichts neu installieren. Es reicht vollkommen im Benutzer-Ordner in Library in Preferences in Microsoft ein paar Dateien löschen. Aber das wirst dann dort schon sehen.
    Dann verlangt Office nach dem Neustart nach einer Neuregistrierung.


    Pingu
     
    Pingu, 04.02.2006
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Office Studentenversion löschen
  1. Zaphod3000
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    189
    fa66
    19.07.2017
  2. mj
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    93
  3. LostWolf
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    296
    LostWolf
    11.07.2017
  4. CUC
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    121
    fa66
    02.07.2017
  5. Nili
    Antworten:
    41
    Aufrufe:
    3.193
    niceflo
    28.01.2007