Office Mac

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von lengy, 01.01.2005.

  1. lengy

    lengy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2004
    hallo,
    ich hab vor Office Mac zu kaufen. Bei Microsoft kann man das Produkt als Student schon für 169 EURO erwerben. Nun habe ich herausgefunden, dass auf meiner baldigen Universität (Bayreuth) das gleiche Produkt schon für 60 EURO zu haben ist!!! Natürlich ist vorausgesetzt, dass man Student an der Uni ist.

    - Hat jemand schon dieses universitäre Angebot wahrgenommen?
    - Wie kann der Preis so günstig sein??
    - Muss man vielleicht eine zusätzliche Jahresgebühr bezahlen???
    - Ist diese Version (für 60 EURO) genau so umfangreich, wie die eigentliche Office Mac Version für 360 EURO???

    MfG
     
  2. merlin44

    merlin44 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    20.01.2004
    Hallochen !! Bei Amazon bekommst du MS Office SSL für 139 € !! Und das sehr schnell und versandkostenfrei !! ;) Bei dieser Version fehlt aber virtual PC, ansonsten ist es identisch ! 60 € ist natürlich super crass !!
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2005
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.410
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    hallo

    die Versionen von Office sind die selben .

    ich könnte mir vorstellen das es an der Uni so günstig ist weil sie entsprechend viele Lizenzen gekauft wurden oder aber das ganze ist nicht so ganz Legal was man ja bei einer Uni erst ein mal nicht hoffen sollte.

    Gruß
    Marco
     
  4. Hallo,

    es ist diesselbe Version wie die normale. Universitäten haben manchmal Spezialangebote, die nochmals günstiger sind als die Studenten Lizenzen die man z.b. bei amazon.de ordern kann.

    Ich denke du kannst ruhig bei deiner Uni kaufen. Günstiger wirst du es niergends bekommen.


    Gruss

    Retrax
     
  5. merlin44

    merlin44 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    20.01.2004
    Also die SSL-Version enthält nicht Virtual PC !! Die habe ich nämlich auch. Die Vollversion für ca. rund 400 € hat dieses Paket. Wenn man das aber nicht braucht, dann rann an die günstige Version. Denke mal die Uni hat die SSL-Version und die ist suuuuper, damit arbeite ich auch. :)
    PS. vergleichen kann man die Versionen bei Amazon.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2005
  6. Mystras

    Mystras MacUser Mitglied

    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    09.05.2004
    Manche Universitäte haben Gruppen Lizenzen für ihre Studenten etc. Ich meine man kann diese Officeversion vom Server downloaden man bekommt keine handbücher etc. M$ erspart die Vertriebskosten und andere Nebenkosten und die Studis sind davon profitiert. Ganz normal und legal. Nein Du musst keine Gebühren bezahlen.
     
  7. durable

    durable MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.01.2004
    yep, das gibts. an meiner uni in holland kann man eine office 2004 lizenz für 12 (!) euro kaufen. wie das genau funktioniert weiss ich aber (noch) nicht.
     
  8. csb

    csb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    06.04.2004
    Virtual PC ist doof
     
  9. lengy

    lengy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2004
    Was ist Virtual PC?? Und wofür brauch ich das?

    MfG
     
  10. altobelly

    altobelly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.12.2004
    Wenn mich nicht alles täuscht, hat die Regierung von Österreich auch so einen Deal laufen. Die haben M$ einen haufen Geld gegeben, und jetzt bekommen Schüler ihre Produkte für verdammt wenig Geld. Ich müsste mich da mal besser informieren....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen