Office Mac 2008 Update ist raus

Diskutiere das Thema Office Mac 2008 Update ist raus im Forum Office Software.

  1. goldbeker

    goldbeker Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    14.02.2003
  2. sst

    sst Mitglied

    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    13.06.2006
    merci. ist aber leider nicht schneller geworden, zumindest nicht auf 10.5.2
     
  3. hhoppenstedt

    hhoppenstedt Mitglied

    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    27.02.2007
    also ich habe es eben von der Homepage down geloaded und konnte es dann aber nicht aktivieren.

    Also es ging bei mir noch nicht - bei Euch beiden schon?

    gruß
     
  4. zterm

    zterm Mitglied

    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    82
    Mitglied seit:
    31.03.2007
    hm, bei mir zeigt die Funktion "nach Updates suchen" nichts an.....komisch. Außerdem scheint der Text in dem oben genannten Link sehr viele Fehler zu enthalten....handelt es sich hier um ein Link, den man lieber nicht anklicken sollte? Wofür hat Office 2008 denn sonst die Update-Such-Funktion??????

    Lieber erst mal Finger davon lassen. Besser ist besser!
     
  5. kakashi

    kakashi Mitglied

    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    99
    Mitglied seit:
    19.12.2006
  6. HorstSGE

    HorstSGE Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    27.05.2006
    Ist eine automatische Übersetzung, das macht MS meist so.
     
  7. Itekei

    Itekei Mitglied

    Beiträge:
    5.075
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Word 2008 dreht immer noch durch was die Prozessorauslastung angeht. Wenn ich in einem 35-seitigen Dokument langsam runterscrolle habe ich eine Prozessorauslastung von 88% und mein Lüfter springt an. Eine Runde Applaus für Microsoft.
     
  8. Kopernikus

    Kopernikus Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    25.09.2006
    Seltsam nur, dass das AutoUpdate kein Update findet. Bleibt wohl nur der manuelle Download.
     
  9. MDT

    MDT Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    08.01.2006
    Vielleicht ist jetzt ja nicht mehr so schnell mein Arbeitsspeicher voll (1GB) grrrr
     
  10. Soenke

    Soenke Mitglied

    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    80
    Mitglied seit:
    08.01.2007
    Habe es auch gerade (manuell) runtergeladen und installiert. Soweit so gut, aber wenn ich beim "Microsoft Auto Update" nach installierten Updates schaue, steht da nix...aber wenn ich bei Word, Excel etc unter "Über Word" nachschaue, steht da Version 12.0.1 - das ist doch die neueste (=geupdatet), oder? Wie sieht das bei Euch aus?
     
  11. goldbeker

    goldbeker Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    14.02.2003
    Der Link stammt vom Update selbst, wird beim Installieren angezeigt.
     
  12. acerny

    acerny Mitglied

    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    24.02.2004
    ist ja auch für Office 2004, der zweite Link
     
  13. Kopernikus

    Kopernikus Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    25.09.2006
    Seltsam, bis eben war da das Office 2008 Update... Hat mein Entourage etc. auf 12.0.1 geupdatet... Also der obere Link führt zum 2008 Update auf 12.0.1
     
  14. Stefan_Kiel

    Stefan_Kiel Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    08.04.2006
    Funzzt Nicht

    Ich habe es manuell geladen, angeblich sei aber nicht die erforderliche Version auf meinem iMac installiert.... ich fass es nicht...
     
  15. Kopernikus

    Kopernikus Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    25.09.2006
    Also ich hab erst die Version vom 2. Link geladen, die bis vorhin noch 2008 war und da hat er es installiert. Word, Excel etc. zeigen auch 12.0.1 an. Über den 1. Link habe ich es dann noch mal versucht, und da sagt er mir auch diese Fehlermeldung. Komisch.

    PS: Der 2. Link verweist wieder auf das 2008 Update.
     
  16. hardy74

    hardy74 Mitglied

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    18.05.2005
    So, geladen und installiert...Excel ist irgendwie noch langsamer geworden und es gibt immer noch keine Möglichkeit benutzerdefinierte Fehlerbalken einzufügen.
    Als Fazit bleibt nur: Excel 2008 war und bleibt für mich unbrauchbar.
    Einfach unglaublich was sich MS da geleistet hat. :koch:
     
  17. McProud

    McProud Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Behoben ist jetzt der Fehler, dass Entourage keine Sounds abspielt.

    ... aber:

    - Der Fehler, dass nach Eingabe einer beliebigen Postadresse und Drücken des Zeilenschalters eine Fehlermeldung kommt (Word), ist nicht weg!

    - Diese dämliche Funktionsgalerie (Elements Gallery) in Words Layoutansicht, die gerade beim Arbeiten am MacBook Bildschirmplatz wegnimmt, lässt sich nicht ausblenden.
    :(
     
  18. writer99

    writer99 Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    27.10.2005
     
  19. Fabi

    Fabi Mitglied

    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    29.03.2004
    Dass die diese Funktion rausgeworfen haben ist sowieso ein Hammer. Somit ist es für wissenschaftliche Arbeiten absolut ungeeignet.

    Da stellt sich die Frage, was für eine Zielgruppe MS im Auge hat...
     
  20. mcfeir

    mcfeir Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    16.02.2008
    Wenn ich diesen Thread hier so lese, dann frage ich mich eigentlich, wozu man denn Überhaupt das Update installieren soll. Wozu ist es gut ?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...