Office-Lösung

  1. jawbox

    jawbox Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kann mi jemand eine Office-Lösung empfehlen. Ich möchte meine Kunden speichern und Rechnungen sowie wenn nötig Mahnungen und Angebote damit erstellen.

    Gibt es da eine möglichst einfache Lösung oder muss man gleich auf Microsoft Office gehen.

    Vielen Dank.
     
    jawbox, 29.03.2004
  2. knaup2

    knaup2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube, die suche hilft dir auch weiter … ;)

    aber hier meine empfehlung: neooffice/j
     
    knaup2, 29.03.2004
  3. RETRAX

    RETRAX

     

    am besten mal hier im Forum suchen.

    Ansonsten bleibt zu sagen dass es ein paar Textverarbeitungen für Mac gibt, auch OpenOffice und Co. allerdings nur über den X11 Umweg.

    Das Standard-Paket ist auch auf dem Mac MS Office. Und nachdem Steve Jobs der Vorstellung von MS Office:mac 2004 auf der MacWorld soviel Zeit eingeräumt hat, darf man sagen dass es mit einem AppleWorks Nachfolger wohl nicht sehr weit her ist.

    Nebenbei gesagt: MS Office:mac ist eine komplette Neuentwicklung und hat nichts mit der grausligen Windows Version gemein.

    Es ist ein gutes Produkt.


    Gruss

    RETRAX

    www.retrax.de
     
    RETRAX, 29.03.2004
  4. jawbox

    jawbox Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Hatte schon gesucht aber nichts passendes gefunden.

    Wie sieht es eigentlich mit Apple Works aus. Funktioniert das damit?
     
    jawbox, 29.03.2004
  5. RETRAX

    RETRAX

     

    es wirkt ein wenig altbacken, aber im Grunde genommen durchaus funktionstüchtig.

    Wenn du allerdings viel mit MS Office Dokumenten aus der Windows Welt zu tun hast, kanns schon Probleme mit dem Konvertieren etc geben wenn du nicht mit dem Original arbeitest. Das liegt halt daran dass MS seine Formate nicht offenlegt und die anderen programme auf gut glück das dann interpretieren müssen.


    Gruss

    RETRAX

    www.retrax.de
     
    RETRAX, 29.03.2004
Die Seite wird geladen...