Office for Mac - Probleme beim Abspeichern

  1. gerfried0910

    gerfried0910 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo - ich habe ein neues MacBook Pro und habe auch das Office for Mac installiert - kann alles öffnen jedoch nach der Bearbeitung bekomme ich beim Abspeichern eine Meldung, daß unter dem geöffneten Namen nicht gespeichert werden kann und es wird ein neuer Name vorgeschlagen (z.B. ODF3200). Wenn nach dem Speichern den ursprünglichen Ordner wieder öffnen will, bekomme ich folgende Meldung:
    Es wurde kein Standardprogramm angegeben, mit dem das Dokument "...." geöffnet werden kann.
    Im Explorer steht bei Art der Datei: Ausführbare Unix-Datei.
    Bitte um Hilfe - Danke Gerfried0910
     
    gerfried0910, 21.04.2006
  2. peterg

    petergMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    184
    Hallo,

    geht es um eine neue Datei oder um eine bereits bestehende Datei, die Du geöffnet hast und nun speichern möchtest?

    Peter
     
    peterg, 21.04.2006
  3. gerfried0910

    gerfried0910 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Peter - vielen Dank für die Antwort - es läuft wie folgt ab:
    ich öffne eine bestehende datei - bearbeite diese und will sie nach bearbeitung abspeichern. während des abspeicherns erhalte ich folgende Meldung: Datei wurde unter "E........" abgespeichert, unter dem bestehenden Namen kann die Datei nicht bespeichert werden.
    Nun sind zwei Datein mit dem selben Inhalt vorhanden - die bestehende kann jedoch nicht mehr geöffnet werden. folgende Meldung " Zugriff auf das schreibgeschütze Dokument "......" nicht möglich. Zugriff auf "...." verweigert.
    Diese Datei kann auch nicht in den Papierkorb verschoben werden. Meldung: Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da Sie für einige Objekte nicht die notwendigen Zugriffsrechte besitzen.
    ciao
    gerfried0910
     
    gerfried0910, 27.04.2006
  4. peterg

    petergMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    184
    Hallo,

    sieht nach Problemen mit den Benutzerrechten aus. Gehe mal davon aus, dass Du nicht als Linux- oder Win-Profi die Benutzerrechte manuell zurechtgebastelt hast und alles dem Mac-Standard entspricht…

    Versuch mal das Festplatten-Dienstprogramme (Programme -> Dienstprogramme). Dort die Festplatte auswählen und "Volume-Zugriffsrechte überprüfen" ausführen; evtl danach "Volume-Zugriffsrechte reparieren".

    Gruß
    Peter
     
    peterg, 27.04.2006
  5. gerfried0910

    gerfried0910 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Peter - Ich danke dir für Deinen Hinweis - werde es sofort probieren und melde mich wenn alles funktioniert - Danke nochmals
    ciao
    Gerfried0910
     
    gerfried0910, 27.04.2006
  6. gerfried0910

    gerfried0910 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo peter,
    leider habe ich noch immer das selbe problem - ich bin schon leicht verzweifelt - ich habe nun bereits 1 und die selbe datei 3 mal - kann jedoch nur eine öffnen - ich weiß nicht mehr weiter
    ciao
    gerfried0910
     
    gerfried0910, 27.04.2006
  7. gerfried0910

    gerfried0910 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo peter,
    ich habe die datei "01.10.01.xls" geöffnet und bearbeitet beim Speichern habe ich folgende Meldung erhalten:
    datei wurde unter dem namen "6941B000" gespeichert. kann nicht in "01.10.01.xls" umbenannt werden. Sie müssen diese Datei schließen.
    wenn ich nun diese datei nochmals öffnen will kommt die meldung: zugriff auf das schreibgeschützte Dokument "01.10.01.xls" nicht möglich. Zugriff auf "01.10.01.xls" verweigert.
    Dokument kann auch nicht in den Papierkorb verschoben werden - kein Zugriffsrecht.
    Diese Problem tritt aber nicht immer auf - habe es probiert 10 - 20 x kein Problem .........
    bitte um Hilfe - danke
    gerfried0910
     
    gerfried0910, 27.04.2006
  8. peterg

    petergMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    184
    Hallo,

    das klingt wirklich merkwürdig. Hoffentlich liest jemand mit...

    Tritt das Problem nur bei Excel auf oder auch bei anderen Programmen? Auf welchem Speichermedium sind die Daten bzw. woher kommen sie? Hat der Dateiname vielleicht eine Wirkung (so viele Punkte mögen Windows/DOS-Programme manchmal nicht)?

    Peter
     
    peterg, 27.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Office for Mac
  1. DH1986
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    614
    electricdawn
    16.11.2016
  2. iurisphoinix
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    519
  3. klickman
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.189
    klickman
    15.09.2015
  4. DerBastiH
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    513
  5. matthias12344
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    946
    matthias12344
    28.12.2014