Office 2004 - Word - Automatisches Datum/E-Mail Dokumente

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von magmac, 28.02.2007.

  1. magmac

    magmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    08.10.2004
    Hallo user,

    wir haben hier ein seltsames Problem mit Office 2004. In Word-Dokumenten wird keine automatisches Datum mehr eingefügt und per E-Mail zugeschickte Dokumente sind leer - auf anderen Macs mit alten Office Versionen aber nicht?!?

    nähere Details:
    (1) wir nutzen OS 10.4.8 mit Office 2004 - in einem Muster-Dokument haben wir eine Kopf/Fußzeile mit dem aktuellen Datum gespeichert - bei jedem Ausdrucken sollte hier das jeweils gültige Datum eingetragen werden, ohne bearbeitet zu werden. Wir haben alle möglichen Auto-Feld/Datum Funktionen probiert, es bleibt aber bei dem Datum, an dem wir zum letzten Mal diese Änderung gemacht haben (und Kopf/Fußzeile per schließen bestätigt haben). Einen Tag später steht also immer noch das alte Datum drin...

    (2) wir haben ein paar Dokumente zugeschickt bekommen - per e-Mail. Ein Öffnen öffnet auch Word, jedoch wird eine blütenweiße Seite angezeigt - kein Inhalt, nichts, nicht einmal ein editieren oder Einfügen wird gezeigt, als ob die Seite einen Fehler hätte. Auf anderen Macs mit älteren Office Versionen weitergeschickt ist alles okay?!?

    Für Sachdienliche Hinweise sind wir jederzeit offen - es ist eine Belohnung in Form eines herzlichen Dankeschöns ausgesetzt - Hinweise bitte an dieses Forum. :D

    Vielen Dank
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen