Office 2004 Mac kaufen für Intel PC

  1. flori73

    flori73 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    wie ich weiter unten im Forum schon schrieb, kann ich eine günstige Version von Office 2004 Mac bekommen.

    Nun frage ich mich, werden diese auf den aktuellem OS und den Intelmaschinen rennen ? Oder wäre das eine Fehlinvestition, Office 2004 Mac zu kaufen ?
    Oder laufen alle Progamme für MAC grundsätzlich auf OS x ?

    Danke !
     
    flori73, 31.03.2006
    #1
  2. MilchKaffee

    MilchKaffee MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    3
    Im Prinzip laufen fast alle Programme dank Rosetta (Software, die den für PowerPC geschriebenen Code für Intel-Prozessoren verständlich macht). Allerdings musst Du, wenn du Programme kaufst, die noch nicht auf Intel-CPUs optimiert sind damit rechnen, dass diese Progs sehr langsam laufen.
     
    MilchKaffee, 31.03.2006
    #2
  3. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.829
    Zustimmungen:
    561
    Office 2004 läuft problemlos auch auf Intel Macs. Ist allerdings noch mal eine ganze Ecke lahmer als auf PPCs und dort finde ich es schon unerträglich lahm.
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Falsches Forum
     
    maceis, 31.03.2006
    #4
  5. flumsi

    flumsi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    Naja wenn Du kein MS Office hast, aber es brauchst, musst Du es wohl kaufen. Wenn Du schon Office v.X (Vorgänger) hast, würde ich mir Office 2004 nicht kaufen. Die nächste Version von MS Office, welche dann auch nativ auf Intel macs läuft wird wohl im Verlauf des nächsten Jahres erscheinen.
     
    flumsi, 31.03.2006
    #5
  6. flumsi

    flumsi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    sorry Doppelposting
     
    flumsi, 31.03.2006
    #6
  7. flori73

    flori73 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Danke für Eure Infos. Wenn Office 2004 nicht direkt auf Intel Macs läuft, dann machts keinen Sinn :mad:
    Gibs eine Alternative zu Office 2004, zumindest eine die Worddateien bearbeiten kann ?
     
    flori73, 31.03.2006
    #7
  8. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.829
    Zustimmungen:
    561
    Nicht wirklich. Es gibt zwar Programme die es theoretisch im- und exportieren können aber da treten dann früher oder später immer Fehler auf denn keines dieser Programme ist perfekt. Als Regel gilt, je komplexer das Dokument desto schwieriger der Import. Dabei muss komplex noch nicht mal unbedingt bunt und Bildchen bedeutet, bereits die Verwendung von Absatzstilen oder automatischen Nummerierungen respektive Überschriften bringt andere Programme aus dem Konzept (und da hilft dann auch der Umweg über RTF nicht sonderlich viel, grade eben selber erlebt beim Import eines mit Word 2001 erstellten .doc oder .rtf in Mellel 2)
    Wenn du auf regelmäßigen und zuverlässigen Datenaustausch angewiesen bist bleibt dir nichts anderes übrig - nur Word ist zu Word kompatibel und das auch nicht mal unbedingt immer ;)

    PS: Es ist ja nicht so dass Office überhaupt nicht läuft, es muss eben nur über die PPC-Emulationsschicht gehen die Apple so passend Rosetta getauft hat; als Anwender merkst du davon allerdings nichts. Durch diese Emulation geht wiederum Performance verloren (ist ja klar denn jeder PPC-Befehl muss erst auf x86 umgeschrieben werden; in Echtzeit; tausendfach pro Sekunde; das kostet eben Zeit), für kurze bis mittellange Dokumente reicht es aber noch allemal völlig aus. Erst bei langen Dokumenten macht Word für Mac die Grätsche, das gilt allerdings sowohl auf Intel Macs als auch auf PPC Macs.
     
  9. tocotronaut

    tocotronaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    18.800
    Zustimmungen:
    2.219
    nicht immer... stimmt, ich hab mal von nem test gehört, bei dem ein word-dokument erstellt wurde, dann das abgespeichert und sofort wieder (mit der gleichen version) geöffnet wurde und das dann anders aussah als vorher... word ist also manchmal nichtmal zu sich selbst 100% kompatibel...
     
    tocotronaut, 31.03.2006
    #9
  10. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.829
    Zustimmungen:
    561
    Also das halte ich für ein Märchen, ich arbeite schon seit Jahren mit Word und hab schon fast jedes Problem durch aber so etwas wie hier beschrieben halte ich für unmöglich. Mit "nicht zu sich selbst kompatibel" meine ich Versionsunterschiede. So ist es zwar idR völlig problemlos möglich ein mit einer älteren Version von Word erstelltes Dokument in einer neuen Version von Word zu öffnen, der umgekehrte Weg hingegen klappt nicht immer (also beispielsweise ein mit Word 2004 unter OS X erstelltes Dokument auf einem PC mit Word 97 zu öffnen)


    @flori: Wenn es um x86-native Textverarbeitungen für OS X geht: OpenOffice ist bereits als Beta und Intel-Binary verfügbar, die UB von Mellel 2.0.7 ist bereits in der heißen Beta-Phase (ich bin Beta-Tester und kann von der Performance im Vergleich zur PPC-Binary 2.0.6 nur schwärmen), Pages2 ist als UB Verfügbar (obwohl es auch als UB immer noch verdammt lahm läuft und ich es weiterhin nicht als Textverarbeitung akzeptiere solange grundlegende Funktionen wie Abschnittsformate fehlen), andere Textverarbeitungen werden in den nächsten Wochen bis Monaten folgen. Microsoft wird noch etwas länger brauchen denn der Produktzyklus sieht eine neue Version alle drei Jahre vor - vor 2007 brauchen wir also nicht mit einer UB von Office zu rechnen, ein entsprechender Patch für Office 2004 wurde von MS ja bereits dementiert.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Office Mac kaufen
  1. mariphone
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    372
    toolted
    01.06.2017
  2. Arjen2013
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    231
    Arjen2013
    11.03.2017
  3. Helphelp
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    585
    SwissBigTwin
    28.01.2017
  4. DH1986
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    608
    electricdawn
    16.11.2016
  5. Hideshi
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    6.240
    macmacken
    26.02.2009