Office 2004 for MAC Frage

  1. JeNsL

    JeNsL Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Hallöchen, ich habe eine kurze Frage :

    werde morgen mein macbook mit office 2004 bekommen. ist es möglich mit diesem office auch word dateien von einem windows xp-word zu öffnen oder gibt es da unterschiede im dateiformat ? oder muss man die erst in apple word format konvertieren ? wie ist das bei ppoint oder excel ?

    vielen dank !!

    lg jensl
     
    JeNsL, 18.06.2006
    #1
  2. Mikrokosmonaut

    Mikrokosmonaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    18
    Ja, das ist problemlos möglich, das selbe gilt für Powerpoint und Excel. In die andere Richtung gibt es eigentlich auch keine Probleme.
    Höchstens gibt es evtl Probleme mit älteren Office Versionen, aber das Problem gibt es ja auch innerhalb der verschiedenen Office für windows Versionen.
     
    Mikrokosmonaut, 18.06.2006
    #2
  3. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    Die Dateien gehen im auch mit Mac Office. Brauchst nichts konvertieren.
     
    KonBon, 18.06.2006
    #3
  4. JeNsL

    JeNsL Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für die schnelle Antwort ! kanns kaum erwarten morgen mein macbook 13 abzuholen :p
     
    JeNsL, 18.06.2006
    #4
  5. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    184
    Hallo Jens,

    das Thema wurde hier schon oft besprochen. Versuchs mal mit der Suche...

    Zusammenfassung: Im Prinzip kannst Du Office:mac und Office:win beliebig austauschen (Word, Excel, PowerPoint). Es gelten grundsätzlich dieselben Einschränkungen wie beim Austausch auf ein und derselben Plattform. Doch es gibt immer wieder größere und kleinere Inkompatibilitäten. Je nach Anwendungsbereich wirken sich die kaum oder verheerend aus. Die Erfahrungen der Anwender bezüglich Office:mac sind generell sehr unterschiedlich - wobei diejenigen mit schlechten Erfahrungen am häufigsten hier schreiben (woran das auch immer liegen mag). Speziell bei intel-Macs wird von vielen die Performance kritisiert - was mit dem Speicherverbrauch bei der Emulation Rosetta zusammenhängen kann.

    Es hängt also alles sehr vom Anwenungsbereich und von den persönlichen Vorlieben ab.

    Gruß
    Peter
     
    peterg, 18.06.2006
    #5
  6. JeNsL

    JeNsL Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    ok vielen dank :)
     
    JeNsL, 18.06.2006
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Office for MAC
  1. DH1986
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    608
    electricdawn
    16.11.2016
  2. iurisphoinix
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    518
    fa66
    12.04.2016
  3. klickman
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.189
    klickman
    15.09.2015
  4. DerBastiH
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    506
    fa66
    19.03.2015
  5. matthias12344
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    946
    matthias12344
    28.12.2014