Office 2001 Problem + kurioser Fehler (ausprobieren!)

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von guhrkensalat, 11.01.2005.

  1. guhrkensalat

    guhrkensalat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Moin,

    ich poste mal lieber ins OS9 Forum, da ich hoffe dass hier mehr Leute sind, die noch Ahnung von Office 2001 haben.

    Zu meinem Problem:
    Es tritt in letzter Zeit gehäuft auf, dass Word Dateien nicht öffnen kann, weil "Zu wenig Arbeitsspeicher" vorhanden ist :rolleyes: – Warum? :(

    Die Systeme sind alle relativ gleich, alte PomerMacs G4 400 mit 1GB RAM, System 9.2.2, Office Update 9.0.5
    Der Fehler tritt auch auf, wenn kein anderes Programm offen ist, also mehr als genug Arbeitsspeicher zur Verfügung stünde.

    Folgendes bereits erfolglos probiert:
    - Speicherzuteilung für Word erhöhen
    - alle Prefs gelöscht
    - komplett runtergehauen und neuinstalliert
    - PRAM gelöscht
    - Schreibtischdatei neu angelegt

    Ich hoffe jemand kann mir vielleicht noch helfen (jo, Freund Google wollte mir auch nicht wirklich helfen).

    Dann zu dem kuriosen Teil:
    Wir betreuen eine Firma, deren Name ich jetzt nicht nenne, aber der Name fängt mit Sion an. Nu geht's los …
    Rechner 1: Ich tippe in Word (Font ist egal) sio … n Word stürzt ab, aber erst wenn ich das n tippe
    Rechner 2: geht ohne Probleme
    Rechner 3: geht nicht, Word meldet aber "Fehler 1"
    ...
    :confused: :confused:
    Würde mich freuen, wenn Ihr das mal ausprobiert, ob Ihr sion schreiben könnt. Unter OSX geht's ohne Probleme und wohlgemerkt, waren alle Rechner an denen ich das ausprobiert habe identisch!

    Danke schonmal für Eure Hilfe

    Gruß

    guhrkensalat
     
  2. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Aufgrund solcher Vorfälle verweigere ich mich MS Office. Sorry, ich kann dir leider nicht helfen.
     
  3. fromrussia

    fromrussia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    01.01.2004
    Benutze Office 2001 unter OS 9, Version 9, kein Update auf einem iBook 366 Mhz, 364 MB Hauptspeicher, ich kann "sion" tippen bis ich schwarz werde, mein Mac macht mit. Ggf. solltest Du die Platte des abgestürzten Rechners mal nach den temporären Dateien durchforsten die WORD beim Arbeiten immmer anlegt, sind trotz eines Dokuments gleich immer mehrere Dateien. Die heißen so "Word Work File L_2246" und so weiter. Manchmal müllt sich so die Platte zusehends zu so daß niemand weiß woher der Kram kommt. Mein Rat - ohne Garantie:

    1. Alle Anwendungen schließen

    2. die Workfiles suchen

    3. Den Kram in den Papierkorb und den leeren

    4. Neuboot

    5. Platte defragmentieren

    Mir hat das jedenfalls geholfen, hoffe es hilft Dir auch

    from Russia with Love .... Werner
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen