öffnen von .mov dateien im browser funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von ali, 03.12.2006.

  1. ali

    ali Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    29.07.2002
    hallo,

    habe folgendes problem:
    das öffnen von selbst erstellten .mov dateien und integration mittels iweb funktioniert nach upload auf server nicht mehr.
    verwende osx10.4.7, quicktime 7.1.3, safari
    bekomme angehängtes symbol in safari angezeigt:


    vielen dank für infos die das problem beseitigen!

    grüße
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2006
  2. ali

    ali Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    29.07.2002
    vielleicht jemand nen tip?

    danke
     
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.133
    Zustimmungen:
    2.390
    MacUser seit:
    20.08.2005
    ist die .mov wirklich hochgeladen und stimmt der Pfad zur Datei?
     
  4. ali

    ali Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    29.07.2002
    ja die datei ist definitiv hochgeladen worden, hab den ordner via ftp gechecked. mache ich einen trockenversuch, d.h. starte die datei mittels safari bevor ich sie auf den server geladen habe klappts auch.
     
  5. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.133
    Zustimmungen:
    2.390
    MacUser seit:
    20.08.2005
    wenn du in Safari auf
    Fenster-Aktivität gehst und Dir da anschaust, was unter Deiner Seite aufgelistet ist, müßtest du den Film auch sehen, und einen Kommentar, ob gefunden oder nicht.
    Ich denke,aber was heißt das schon, das die Datei nicht gefunden wird, denn an einem anderen Codec wird es ja wohl nicht liegen und zu öffnen ist sie ja auch auf dem Server.
     
  6. ali

    ali Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    29.07.2002
    hallo, danke für den support,
    bekomme unter aktivität zwar den richtigen dateinamen angezeigt, unter status allerdings 0 byte. am codec liegts nicht kann die datei wie oben beschrieben- via ftp öffnen bzw. downloaden. hab ich vielleicht in iweb was falsch eingestellt?

    danke für weitere infos!

    grüße
     
  7. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.133
    Zustimmungen:
    2.390
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Da ich iWeb nicht kenne, glaube ich denoch, das dort die Datei irgendwie falsch angesteuert wird, vielleicht kannst du aus dem Quelltext entnehmen wohin die Suche führt(eventl. Safari-Darstellung-Quelltext) oder vielleicht gibt es in iWeb auch die Möglichkeit an den Quelltext zu kommen. Wie gesagt ich denke da steht irgendeine Adresse die nicht auf die .mov verweist.
     
  8. ali

    ali Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    29.07.2002
    ok, werd ich mal checken, danke für deine hilfe:) !
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen