Öffnen mit... rückgängig machen

  1. Joh'thal

    Joh'thal Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, liebe Leute!
    Wahrscheinlich ist das hier schon tausend mal behandelt worden; ich find's aber nicht. Also bitte nicht schimpfen sondern helfen.
    Ich habe neulich bei Amazon ein paar Musikproben hören wollen. Da wurde ich gefragt, mit welchen Programm ich die öffnen wolle. Habe ich Trottel doch iTunes angeklickt. Das Prog kann mit den real-Tönen natürlich nichts anfangen. Habe mir dann also den real-Player runtergeladen. Nun wird aber trotzdem ständig iTunes geöffnet, wenn ich wieder einen Titel vorhören will. Kann ich also den einmal gegebenen Befehl immer öffnen mit iTunes wieder aufheben?
    Danke!
     
    Joh'thal, 11.10.2004
  2. xlqr

    xlqrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    beliebige real datei markieren > apfel+i > öffnen mit > alle ändern
     
    xlqr, 11.10.2004
  3. Joh'thal

    Joh'thal Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Heftigen Dank, xlqr! :)
     
    Joh'thal, 11.10.2004
  4. Lua

    LuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Wenn eventuell in Zukunft die Meldung "Öffnen mit..." erscheint, einfach darauf achten dass das Häckjen bei "Immer öffnen mit" nicht gesetzt ist.
    Gruß,
    Lua
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Öffnen rückgängig machen
  1. Macintom
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    124
    Macintom
    05.07.2017
  2. SchappiMu
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    338
    Olivetti
    13.07.2017
  3. GustavoF
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    115
    GustavoF
    27.06.2017
  4. KinderReich
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    86
    KinderReich
    17.06.2017
  5. dermeister20
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    612