öffentlicher Proxy gesucht

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von maceis, 05.10.2004.

  1. maceis

    maceis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.693
    Zustimmungen:
    602
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Hallo zusammne,

    ich bin wieder mal auf der Suche nach einem öffentlichen bzw. frei verwendbaren Proxy.
    Ich brauch den nur für den Zugriff auf lokale Seiten über das Internet (sprich: zu Testzwecken).
    Die freien Proxies, die ich bisher verwendet hatte sind meist nach einigen Wochen oder Monaten nicht mehr frei verfügbar.

    Wer kennt also einen (oder mehrere) frei verwenbare Proxy-Server.

    Vielen Dank für die Hilfe.
     
  2. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    08.09.2003
  3. maceis

    maceis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.693
    Zustimmungen:
    602
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Vielen Dank, aber leider erhalte ich bei denen immer ein:
    Forbidden You don't have permission to access http://www.xyz.de/ on this server.
    Ich vermute mal, dass die Liste einfach nicht aktuell ist bzw. die aufgelisteten Server (inzwischen) Kennwort geschützt sind.
    Wahrscheinlich steigt der Traffic so rapide an, wenn die mal veröffentlich sind, dass niemand das finanzieren möchte.

    Vielleich gibt´s aber trotzdem noch ein paar Stellen, wo man das duldet (z. B. universitäten o. ä.)
     
  4. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Hilft dir vielleicht JAP weiter? Ist zwar langsam und träge, aber immerhin ein "Proxy".

    cla
     
  5. maceis

    maceis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.693
    Zustimmungen:
    602
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Danke, aber hilft nicht wirklich.
    Ich arbeite mit einer proxy.pac-Datei, damit ich nur die Zugriffe auf eine einzige Domain über den Proxy leite.
    Alle "normalen" Webzugriffe gehen ohne Proxy nd ich will halt möglichst nicht dauernd was umstellen müssen.
     
  6. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.06.2002
    Hi maceis,

    in dem kleinen aber feinen Programm "NetShade" sind etliche Proxies gelistet die a) funktionieren und b) regelmäßig vom Hersteller aktualisiert werden.

    Heut' schon bei versiontracker gewesen?

    HTH

    W
     
  7. maceis

    maceis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.693
    Zustimmungen:
    602
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Danke für den Tip.
    Scheint zu klappen ;)
    (Obwohl auch hier der deutsche Proxy nicht zu funktionieren schein, aber das ist nicht entscheidend)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen