o2 Vertrag kündigen??

Steve-Jobs

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.03.2007
Beiträge
378
hi
ich habe im moment noch einen o2 vertragund will da unbedingt raus. Ja für das iphone:D Besteht da die möglichkeit??

danke
 

berndboje

Mitglied
Registriert
08.08.2007
Beiträge
344
natürlich besteht die möglichkeit. die frage ist nur, was du für vertragslaufzeiten hast, dazu solltest du mal in deinen vertrag gucken.
 

aretiss

Aktives Mitglied
Registriert
10.03.2006
Beiträge
5.853
ins ausland gehen, den vertrag an andere person abtreten oder sterben. such's dir raus oder zahl weiter bis vertragsende!
 

Plankton

Mitglied
Registriert
26.09.2005
Beiträge
452
Du kannst hier deinen Vertrag abtreten.


edit:

habs schon gemacht und bin absolut zufrieden mit dem Service
 

teqqy

Aktives Mitglied
Registriert
13.06.2006
Beiträge
1.010
Kündigen geht mit legalen mitteln in D nicht. Wenn dann nur über Vertragsabtretung oder ähnliches. An sonsten wenn du so geil aufs iPhone bist, nehm den kleinsten o2 Vertrag (also wechseln) und lass ihn auslaufen. Kannst ja jetzt schon mal kündigen...
 

aretiss

Aktives Mitglied
Registriert
10.03.2006
Beiträge
5.853
Kündigen geht mit legalen mitteln in D nicht.
oh gott, wenn ich das schon lese: natürlich kann man einen o2 vertrag in D mit legalen mitteln kündigen! daß man die daraus resultierenden konsequenzen zu tragen hat (evtl. weitere zahlung der grundgebühr bis vertragsende etc.) versteht sich dabei ja wohl von selbst!
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
61.714
wenn man 1600-2000€ für die iphone TCO hat, dann kann man doch die lächerlichen paar € für einen o2 vertrag zahlen, die der bis zum auslaufen kostet ;)

ansonsten guck halt, ob die nicht irgendein sonderkündigungsrecht hast, weil die irgendwas an der AGB geändert haben oder sonst wie. das D1 roaming wird ja teilweise abgeschaltet, vielleicht bist ja dann in einem funkloch...
 

hind3

unregistriert
Registriert
09.08.2007
Beiträge
1.548
was gibt es noch für chancen rauszukommen bei o2 ?
am besten zum 9.11. :D

mein genion-vetrag läuft noch 6 monate :(
 

Schnurretiger

Neues Mitglied
Registriert
03.07.2007
Beiträge
40
Wenn der Vertrag noch 6 Monate läuft, würde ich ihn einfach behalten und rechtzeitig kündigen. Dann kannst du vielleicht auch deine aktuelle Nummer mit zu T-Mob nehmen. Und bis in 6 Monaten verkauft vielleicht auch o2 das iphone...
 

iPod-User

Mitglied
Registriert
07.04.2007
Beiträge
375
Gibt das vorzeitige Kündigen nicht auch einen Eintrag in der Schufa? Ich habe letztens sowas gelesen, als sich jemand vorzeitig aus seinem Vertrag gekauft hat. Das ganze flog nämlich auf als er einen neuen Vertrag machen wollte und der neue Anbieter ihm das nicht erlaubte. :D

Es ist einfacher einen Vertrag auszusitzen. Glück kannst du jedoch haben, wenn du in einem Gebiet mit schlechter Abdeckung wohnst. Ja, sowas gibt es auch 2007 noch. :D

Meine Eltern sind quasi jedes Wochenende in Münster auf einem Campingplatz und haben dort keinen Empfang. Also haben sie Vodafone angerufen und dort wurde ihnen mitgeteilt, dass man das Problem kennt mit dem schwachen Empfang. In diesem Fall konnten sie vorzeitig aus ihrem Vertrag ohne irgendwelche Komplikationen.
 

hind3

unregistriert
Registriert
09.08.2007
Beiträge
1.548
ich glaube eine möglichkeit entdeckt zu haben.

ich wechsel von meinem aktuellen "genion XL" tarif einfach in "genion S".

der "genion S" hat keine grundgebühr und keinerlei mindestanforderungen an monatliche telefonie.
somit kostet dieser vertrah nix, null, nothing, wenn man ihn nicht benutzt.
SIM-karte kommt in die schublade und gut is.

das downgrade kostet zwar 50 tacken aber ich wäre dann sofort zum 9.11. telekom-fähig.
 

hind3

unregistriert
Registriert
09.08.2007
Beiträge
1.548
scheiße,

habe eben geshen, daß ich 6 monate an mein genionXL gebunden bin.
na tolle wurst.

ich muss da raus.
nur wie ?
 
O

Ohrwurm

Gibt das vorzeitige Kündigen nicht auch einen Eintrag in der Schufa? Ich habe letztens sowas gelesen, als sich jemand vorzeitig aus seinem Vertrag gekauft hat. Das ganze flog nämlich auf als er einen neuen Vertrag machen wollte und der neue Anbieter ihm das nicht erlaubte. :D

....

das gibt wohl eher einen Eintrag in einer Brancheninternen Datenbank, es sei denn, er hat einfach nicht mehr gezahlt (auch eine Art zu "kündigen").
 

hind3

unregistriert
Registriert
09.08.2007
Beiträge
1.548
einfach nicht mehr zahlen ?
mmh, das wird bei mir per lastschrift einfach abgebucht.

wird man dann nicht mit mahungen bombadiert, wenn man nicht mehr zahlt ?
einfach nicht mehr zahlen und der vertrag wird beendet ?
das wäre natürlich eine rabiate möglichkeit.
 

berndboje

Mitglied
Registriert
08.08.2007
Beiträge
344
worum geht es dir eigentlich? willst du deine nummer mitnehmen? da wäre einfach nicht mehr zahlen sicher nicht hilfreich ...
 

vitamin.b

Mitglied
Registriert
26.10.2006
Beiträge
383
nicht zu zahlen wäre ja dumm weil du damit negative eintragungen riskierst ... :rolleyes:
 

hind3

unregistriert
Registriert
09.08.2007
Beiträge
1.548
nö, die nummer wäre mir nichrt so wichtig.
könnte ja allen leuten, die die neue nummer haben sollen ne sms mit der neuen nummer schicken.
das hätte sogar was gutes, wenn ich dann für manche menschen nicht mehr erreichbar wäre :d

kann man von o2 nicht gezwungen werden zu bezahlen.
so von wegen vetrag und rechtliche schritte ?
 

berndboje

Mitglied
Registriert
08.08.2007
Beiträge
344
Ich verstehe dann nicht, warum es so wichtig ist zum 9.11. zu kündigen. Kündige den Vertrag doch einfach bis zum Ende der Vertragslaufzeit, dann hast du halt ne Zeit lang 2 Verträge ...

Hast ja sicherlich auch ein Handy mit der Grundgebühr subventioniert bekommen ...
 
Oben