Nutzerverwaltung, Default-User?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von AppleKorn, 06.04.2005.

  1. AppleKorn

    AppleKorn Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    folgendes Problem: Ich würde gern die 'Umgebung' und Einstellungen für Mac-Nutzer, die sich noch nie angemeldet haben, dies aber können (über's Netzwerk) einrichten.

    Solange sich die Nutzer noch nicht angemeldet haben, haben sie keinen Ordner; der Ordner wird erst erstellt, wenn sie sich das erste Mal anmelden.

    Nun muss es doch aber eine Art default-user-Profil geben, in dem alle Einstellungen (Hintergrundbild, Dock, etc.) für 'neue' Nutzer hinterlegt sind. Der Ordner
    /system/library/user template/german.lproj/
    sieht nach etwas derartigem aus. Leider habe ich selbst als Admin keine Rechte für die Unterordner dort - und bevor ich mich zum Eigentümer mache und drin rumpfusche wollte ich erstmal nachfragen, ob vielleicht jemand genauer weiß, wie man die Einstellungen für den 'default-user' ändert...?
     
  2. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    53
    Hast Du nen OS X Server im Netz ?
    Falls ja, kannst Du da alle Einstellungen für jeden User vornehmen, ohne irgendwo "rumpfuschen" zu müssen.

    Grüße,
    Flo
     
  3. AppleKorn

    AppleKorn Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nein, kein OS-X-Server. Die Daten der Netzwerknutzer wohl auf einem Win-Server (holt sich der mac wohl per LDAP).

    Aber grundsätzlich müsste man die default-Einstellungen doch auch für jeden lokalen Nutzer (den man dann später noch anlegt) ändern können...?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen