nur .vob auf dvd

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von seikos, 15.11.2005.

  1. seikos

    seikos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.06.2005
    Hi zusammen.

    Ich weiß es gibt schon viele Beiträge, die sich mit dem Thema beschäftigen, allerdings geht es dabei noch um vob's bearbeiten.

    Das möchte ich gar nicht, sondern:

    Ich habe 4 .vob Dateien, die ich auf eine DVD brennen möchte. Allerdings habe ich weder einen Video_TS noch einen Audio_TS. Bin erst seit Kurzem auf Apple unterwegs und irgendwas habe ich beim Rüberziehen vom PC wohl vergessen, also sind jetzt nur noch die vobs da.

    Ich habe schon einiges ausprobiert, was ich hier im Forum und bei Google gelesen habe und 7 DVD Rohlinge versemmelt.

    Wie kann ich diese 4 vobs nun auf eine DVD bringen?
     
  2. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.944
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.03.2005
    hmm hast du evtl probiert die vob einfach in nen neuen Video_TS ordner zu ziehen und den runterzubrennen.

    kann toast nix mit den vob dateien machen oder imovie oder idvd?
     
  3. Martin Bond

    Martin Bond MacUser Mitglied

    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    18.09.2004
    Die müssen nochmal vollständig konvertiert werden. Toast kann das definitiv. DVDxDVPro auch. Freeware gibts da meines Wissens nicht. Auch HandBrake kann da nicht helfen. iMovie kann neuestens auch was damit anfangen, vermute aber dass es da Fehler geben wird.
     
  4. seikos

    seikos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.06.2005
    Mit dem Ordner anlegen das habe ich versucht. Das ging aber leider nicht. Habe die DVDs dann in in 2 Playern und dem iBook und MiniMac ausprobiert und keiner hat sie erkannt. Wie kann ich die denn neu konvertieren mit Toast? Da habe ich mich ja auch schon durchgelesen, aber nichts gefunden.

    Alles nicht so einfach... :(
     
  5. bahnrolli

    bahnrolli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.02.2004
    Moin,

    MpegStreamClip kann auch neue VOB's bilden, nachdem die alten demuxxt wurden. Voraussetzung ist dafür aber das Mpeg-2-Plugin. Da dies kostenpflichtig ist, dürfte es schwer werden mit Freeware ;)

    Fakt ist, daß eine neue DVD-Struktur (Stichwort Dateiformat UDF) für/auf dem zu brennenden Silberling gebildet werden muß. Das einfache "Rüberziehen" reicht da meines Wissens nicht.

    Versuchs erst mal mit RW's, dann wirds billiger ;)

    nebelige Grüße aus Waldau

    bahnrolli
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen