Nur selektiv einzelne Fotos/Alben in iCloud übertragen

Diskutiere das Thema Nur selektiv einzelne Fotos/Alben in iCloud übertragen im Forum iCloud.

  1. giesbert

    giesbert Mitglied

    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    619
    Mitglied seit:
    15.12.2004
    Doch, der Sync via iTunes hat sich nicht geändert. Man kann das iCloud-Gedöns komplett ignorieren.
     
  2. THEIN

    THEIN Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Wenn ich aber in iTunes nun mein iPhone markiere und bei den Einstellungen fürs Synchronisieren "Fotos" auswähle, dann habe ich nur noch die Möglichkeiten, irgendwelche Ordner auszuwählen, oder eben die Cloud-Einstellungen. Oder mache ich da was falsch?!?
     
  3. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    21.199
    Zustimmungen:
    3.342
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    iTunes ist bei dir aktuell? (Version 12.1.2.27)
     
  4. THEIN

    THEIN Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Ja, iTunes ist auf dem aktuellsten Stand (12.1.2.27).
     
  5. giesbert

    giesbert Mitglied

    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    619
    Mitglied seit:
    15.12.2004
    das verstehe ich nicht. Nur, dass wir nicht aneinander vorbei reden - das sollte ungefähr so aussehen (wo sollen da "irgendwelche Ordner" bzw. "iCloud" auftauchen?):

    Bildschirmfoto 2015-04-13 um 08.41.05.jpg
     
  6. DoroS

    DoroS Mitglied

    Beiträge:
    3.737
    Zustimmungen:
    735
    Mitglied seit:
    24.11.2008
    Bei mir erschien "Fotos" auch erst, nachdem ich den Rechner neu gestartet habe. Also: nach einem Neustart sollte Fotos in iTunes auftauchen.
     
  7. THEIN

    THEIN Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Genau DAS war auch bei mir des Rätsels Lösung! :clap: Ich hatte zwar mehrere Male iTunes neu gestartet, aber nie den gesamten Rechner. Jetzt läuft alles wieder so wie es sollte! DANKE!!
     
  8. mj

    mj Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    8.165
    Zustimmungen:
    2.853
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Ich muss mich jetzt doch nochmal zu Wort melden. So richtig funktionieren will das mit der Fotofreigabe noch immer nicht und langsam will ich nicht mehr glauben, dass Apple Server so hoffnungslos überlastet sind.

    Ich erstelle ein neues Album in Fotos - es erscheint auf dem iPhone.
    Ich erstelle ein neues Album am iPhone - es erscheint nicht in Fotos.
    Ich lösche ein Album in Fotos - es verschwindet auf dem iPhone.
    Ich lösche ein Album am iPhone - es verschwindet nicht in Fotos.
    Ich füge am iPhone ein Bild in ein freigegebenes Album hinzu - es erscheint nicht in Fotos.

    So wirklich ausgereift scheint mir das alles noch nicht zu sein. Keine Ahnung ob hier iOS, OS X, iCloud oder Fotos schuld sind. Fakt ist es funktioniert noch nicht, ich warte jetzt schon seit 10 Minuten bis mir Fotos ein Bild anzeigt, das ich am iPhone in ein in Fotos neu angelegtes Album hinzugefügt habe. Auf das vor gut 20 Minuten am iPhone neu hinzugefügte freigegebene Album warte ich in Fotos ebenfalls noch immer vergeblich.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...