nur fetch und interarchy?

raynor

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.02.2002
Beiträge
398
hi @all,

da meine suche nach alternativen zu fetch und interarchy bisher ergebnislos blieb, frage an euch:
gibt es, ausser den beiden genannten, noch weitere ftp-clients für mac?

weil ich keinen neuen thread eröffnen möchte, gleich noch eine frage:
gibt es einen guten xml-editor für mac?
mit gut meine ich zbs., dass der editor ungültige eingaben ablehnt.

vielDank vorab

grüsse
vom
raynor
 

nagareboshi

Mitglied
Mitglied seit
20.02.2002
Beiträge
269
Ich kenne noch ein gutes FTP Programm für OS 9 und OS X. Es heißt Netfinder. Kannst dir ja bei versiontracker.com runterladen und dann mal testen :)
 

raynor

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.02.2002
Beiträge
398
vielDank :)

hab's runtergeladen und werde es am wochenende mal testen.

grüsse
vom
raynor
 

raynor

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.02.2002
Beiträge
398
der download hat sich gelohnt.

hi,

eigentlich ist ja schon wochenende. habe netfinder installiert und quergeguckt.
erster eindruck: komfortabel (funktionsumfang) und dennoch übersichtlich (nutzeroberfläche).

grüsse
vom
raynor
 

Bodo

Mitglied
Mitglied seit
09.11.2001
Beiträge
655
Weiterer FTP-Client für OS X:
RBrowser
Gibt es in einer Freeware- und einer Pro Version
 

raynor

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.02.2002
Beiträge
398
danke bodo,

mir sind inzwischen noch zwei weitere begegnet:

macSFTP
captain FTP (OS X) (also nicht der mit den fischstäbchen)

grüsse
vom
raynor
 

raynor

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.02.2002
Beiträge
398
...schon damit gearbeitet?

grüsse
vom
raynor
 

Shakai

Mitglied
Mitglied seit
27.02.2002
Beiträge
538
Noch nicht viel. Ist aber meiner Meinung nach sehr übersichtlich.
Falls du es testen willst, hier ist der Link:
 

raynor

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.02.2002
Beiträge
398
danke schön! :)

grüsse
vom
raynor
 

bexxx

Mitglied
Mitglied seit
19.04.2002
Beiträge
55
Ahoi raynor,

einen der besten ftp-clients ist schon bei Mac OS X dabei :)
einfach in der Console ncftp eingeben.
Für alle Dateitransfers ist er schön einfach zu benutzen. Da es ein Unix Tool ist, kann er aber nicht mit Resourceforks und so umgehen. Und natürlich nur CLI.

Einen schönen Tag,
bexxx
 

Shakai

Mitglied
Mitglied seit
27.02.2002
Beiträge
538
Man könnte es falsch verstehen und das Utility "Console" öffnen.

...Aber im Prinzip ist es klar, da man in das Utility "Console" nix eintippen kann.:D
 

raynor

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.02.2002
Beiträge
398
hi bexxx,

neugierig geworden, durch deinen tipp, hab' mich bei www.ncftp.com/ncftp/ umgeguckt - wow.
der endgültige umstieg auf X rückt ein stückchen näher.

vielDank - und
grüsse
vom
raynor
 
Oben