Nur externen Monitor ansprechen? Unter Win gehts unter OSX nicht?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von ACE-Drink, 23.02.2007.

  1. ACE-Drink

    ACE-Drink Thread Starter

    Hi

    also ich habe jetzt, denke ich zumindest alles abgesucht aber ich finde keine Möglichkeit einzig und allein den externen TF anzusprechen. Es gibt immer ne Ecke über die man doch noch aus dem Bildschirm rauskommt. Das will ich aber nicht. Unter Boot Camp Windows kann man wunderbar einstellen bzw. erkennt es sofort das da ein externer TFT ist und schaltet den Screen des MB komplett ab ohne Möglichkeit an einer Stelle des TFts rauszurutschen.

    Das ist genau das was ich will. Wie bekomm ich das unter Mac hin? Finds nämlich völlig unnötig das 2 Displays laufen. Man kann es natürlich von Hand verdunkeln aber das löst das eigentlich Prob ja nicht das es noch angsprochen wird.

    Bitte um Hilfe! Bin sonst echt super happy mit dem Umstieg aber das nervt mich und auch das die Maus bei langsamen Bewegen keine Beschleunigung hat und dann plötzlich doch. Ist etwas nervig.
     
  2. scope

    scope MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    301
    Das geht nicht.

    Wenn du den Strom, Maus und Tastatur dran hast, kannst du es zu klappen und wieder aufwecken.
     
  3. Junior-c

    Junior-c Thread Starter

    Klapp deinen Mac zu und weck ihn mit der Maus/Tastatur wieder auf (Netzteil und ext. Monitor angeschlossen). Das Display kann geschlossen bleiben oder geöffnet werden. Auf jeden Fall sollte es nun deaktiviert sein und nur der externe Monitor laufen.

    An die Mausbeschleunigung gewöhnt man sich, ansonsten einfach mal "mausbeschleunigung" bei der Suchfunktion eintippen. Du bist nicht der Erste der sich darüber ärgert. ;)

    MfG, juniorclub.
     
  4. ACE-Drink

    ACE-Drink Thread Starter

    Ah das nenn ich mal prompte erstklassige Hilfe!

    Danke euch! Funktioniert jetzt so wie ich das wollte. Ist zwar etwas umständlich die lösung aber was solls. Versteh allerdings den logischen Grund nicht warum OSX das nicht genauso wie Win von sich aus regeln kann. naja anyway!

    thx again :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen