nun doch g5 books?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. der_trickser

    der_trickser Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    mich wundert es ja , dass es dazu noch kein thread gibt aber macnews sagt

    nun also doch g5 books... wenn das stimmt dann wäre doch der ganze intel-wechsel kram für den anus, oder?
     
  2. Draco.BDN

    Draco.BDN MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    36
    Unsinn. Zwischen Theorie und Praxis liegt das es ausprobiert wird... :)

    Ich glaube nicht das Apple jetzt wieder bei IBM einkauft. Die neuen Macs sind für alle, die JETZT einen Mac brauchen. Der wird dann sagen wir 2-3 oder 4 Jahre genutzt und dann sind die Intel-Macs ausgereift...

    Und die Lager von Apple müssen ja auch mal entleert werden...
     
  3. schlauebohne

    schlauebohne MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    3
    Ja ja ja, immer das selber Thema!

    Denke, dass wird nichts mehr! Wann denn auch?
     
  4. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    Lasst euch doch überraschen :p.
     
  5. Chris.b

    Chris.b MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    20
    Das ist nicht und wird nicht mehr. Irgenwann müssen die doch auch mal an den Apple-Intels arbeiten.
    Außerdem: Das PB hat ein nennenswertes Update bekommen. Noch einmal größere Veränderungen für G5 und dann noch einmal wenn Intel kommt... Neee.

    Oder meinst du die iBooks :D
     
  6. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Ich bin für die Einführung einer neuen Forumskategorie: absolut sinnlose Gerüchte ;)
    Nochmals zum mitschreiben: Es wird keine G5 Prozessoren im i/PowerBook geben!
    Zumal die PowerBooks gerade geupdatet wurden und die iBooks auch noch recht frisch sind.
    Aber egal, wir haben ja erst 327 Threads zu diesem Thema :(
     
  7. der_trickser

    der_trickser Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    ok, wenn du macnews als quelle sinnlos betrachtest...

    ich hab mein "gerücht" nicht aus der luft gegriffen sondern von macnews zitiert und die sind doch wohl einigermaßen seriös, oder?
     
  8. atc

    atc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    189
    *zustimm* Mehr kann man dazu wirklich nicht sagen! ;)
     
  9. mkoessling

    mkoessling MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube sowas hatten wir schon mal kopfkratz kopfkratz kopfkratz
     
  10. Ich so wie Ihr, es wird keine G5 Books geben. Zumal das
    auch schon so oft durchdiskutiert wurde. ;)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.