Numbers - Bedingte Markierung für jeweils eine andere Zelle

schnitzl123

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
19.11.2020
Beiträge
3
Servus Leute :)

Zu meinem Problem: Ich habe Zelle A1 und Zelle B1. In Zelle A1 steht ein Text. In Zelle B1 ist eine Checkbox. Nun möchte ich, dass Zelle A1 grün markiert wird, sobald ich das Häkchen in Zelle B1 setze.
Ich habe es ein wenig hinbekommen mit einer Hilfszelle C1..dort steht dann der Text..in A1 ist eine Formel (siehe Beispiel-Screenshot). B1 hat eine bedingte Markierung.

Allerdings ist eben das Problem, das bei dieser Variante der Text nicht in A1 steht. Der sollte dort aber auf jedenfall stehen.
Hat jemand eine Idee? Würdet mir sehr helfen.

Danke schön!
Grüße Steffen
 

Anhänge

KOJOTE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
7.169
Einen anderen Weg als den Umweg über eine Hilfszelle wie von dir beschrieben kenne ich auch nicht.
 

schnitzl123

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
19.11.2020
Beiträge
3
Aber kennst du anhand einer Hilfszelle einen Weg, sodass ich meinen Text in A1 behalten kann, und dort nicht die Formel reinschreiben muss?!
 

KOJOTE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
7.169
Die Formel einfach "umdrehen".
Formel in C5:
WENN(B5=WAHR;A5;wenn_FALSCH)

EDIT
 

DON-2

Mitglied
Mitglied seit
04.01.2004
Beiträge
333
So vielleicht?
Das schreibt dier den Text aus A5 in C5 wenn der Haken in B5 gesetzt ist.
Bildschirmfoto 2020-11-20 um 14.25.59.png
 

virk

Mitglied
Mitglied seit
14.06.2012
Beiträge
187
A1: Dein Text mit bedingter Formatierung "Text is...D1", wobei D1 die Zelladresse darstellt.
B1: Dein Markierungsfeld
C1: Formel "=A1"
D1: Formel "WENN(B1;C1;"")"

Das ist etwas/extrem unelegant, aber meiner Ansicht nach fluppt das.
 

virk

Mitglied
Mitglied seit
14.06.2012
Beiträge
187
Ja, geht einfacher. Wahrscheinlich bin ich zu langsam:
A1: Dein Text mit bedingter Formatierung "Text is...C1", wobei C1 die Zelladresse darstellt.
B1: Dein Markierungsfeld
C1: WENN(B1;A1;"")

Das wird das sein, was die von der schnellen Truppe bereits erledigt haben :)
 

schnitzl123

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
19.11.2020
Beiträge
3
MEGA! Danke @virk
Deine Lösung funktioniert, auch wenns nicht so elegant ist, aber Hilfszellen/spalten kann man ja ausblenden ;)

Auch danke an die anderen Lösungsvorschläge!
 

KOJOTE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
7.169
Ob es an verschiedenen Numbers-Versionen liegt, aber bei mir klappt der Verweis auf eine andere Zelle mittels "bedingter Formatierung", wie von @virk geschrieben nicht?
Numbers Version 10.1 (6913)

1605881429078.png
 

DON-2

Mitglied
Mitglied seit
04.01.2004
Beiträge
333
Bei mir geht das so wie von ihm beschrieben.

Version 6.1 (6369)

Ich hab' halt noch ein Mac mini early 2009 :)
 

KOJOTE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
7.169
Ja, du hast 4 Spalten. Lösche deine dritte Spalte und dann in der Formel WENN(B1;A1;"")
Danke für die Rückmeldung. Klar, vier Spalten, wie in #6 beschrieben.
Wenn ich es auf drei Spalten ändere und die Formeln anpasse ändert das aber auch nichts.

ABC
1heuteWAHRheute
bedingte Markierung in A1 mit: Text ist C1Formel in C1=WENN(B1;A1;"")

Es soll ja Zelle A1 markiert werden.

PS: Interessant aber OT.
Einfügen einer Tabelle aus Numbers for mac setzt hier ein Bild ein, das Einfügen über iOS eine Tabelle.
 
Zuletzt bearbeitet:

tamuli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.07.2014
Beiträge
2.119
Ob es an verschiedenen Numbers-Versionen liegt, aber bei mir klappt der Verweis auf eine andere Zelle mittels "bedingter Formatierung", wie von @virk geschrieben nicht?
Geht mir genauso, ich kann bei der bedingten Formatierung nicht auf andere Zellen verweisen und bekomme so A1 nicht grün.
Aktuelles Numbers, Version 10.3.5 (7029.5.5), macOS Big Sur
 

virk

Mitglied
Mitglied seit
14.06.2012
Beiträge
187
@KOJOTE: Falls Du noch ein Problem haben solltest, was gelöst werden muss :) :
"C1" in der bedingten Markierung muss eine Adresse sein, nicht ein Text; d.h. es sollte ähnlich aussehen, wie auf dem Bild:

Bildschirmfoto 2020-11-20 um 18.32.11.png
 

virk

Mitglied
Mitglied seit
14.06.2012
Beiträge
187
@tamuli: In der "bedingten Markierung" dort, wo Du "C1" einträgst, zuvor rechts auf das grüne icon klicken.
 

KOJOTE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
7.169
Hat geklappt. Geht sogar in iOS, ist aber nicht sofort zu erkennen.
 
Oben