Numbers 4.3.1 Layout Druck Bearbeitung - eine einzige Katastrophe

Diskutiere das Thema Numbers 4.3.1 Layout Druck Bearbeitung - eine einzige Katastrophe im Forum Office Software

Schlagworte:
  1. fa66

    fa66 Mitglied

    Beiträge:
    11.243
    Zustimmungen:
    2.672
    Mitglied seit:
    16.04.2009
    Bei Druck-Darstellungsproblemen beiße ich mich ja gerne am Druckertreiber fest. (Zu fehlenden Programm-Features kann ich mich mangels Numbers nicht äußern).

    Wenn nun alle (neuen) Rechner (mit gleicher Tabellendatei und gleichen Numbers-Version) auf den gleichen Drucker (mit dessen gleichartigen Druckertreibern) zugreifen, ist fraglos das gleiche richtige bzw. falsche Ergebnis zu erwarten (wenn’s denn am Drucker(treiber) läge).

    Sollte aber ein anderer Drucker (mit dessen Treiber) – oder notfalls auch ein virtueller IP-Drucker mit generischer Druckerbeschreibungsdatei und dann erstelltem PDF – das Ergebnis nicht bestätigen, hätte das Druck-Problem nicht am Tabellenprogramm oder der Tabellendatei gelegen.
     
  2. KOJOTE

    KOJOTE Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.792
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    594
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Also: Im Bearbeiten-Modus liegen die zu druckenden Tabellen untereinander, schön mit Abstand dazwischen, alles passt. Dann geht man in die Druckdarstellung - übrigens lassen sich nur hier die Kopf- und Fußzeilen bearbeiten - und nun sind die Tabellen auf eimal überlappend:confused:

    Da ich aber verschieden Drucker zur Verfügung habe, werde ich deinem Vorschlag mal nachgehen;)
     
  3. KOJOTE

    KOJOTE Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.792
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    594
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Die Beschreibung hier trifft den Punkt https://discussions.apple.com/thread/7480053
    Mit den Treibern hat es leider nichts zu tun.

    Inzwischen läuft hier ja Numbers 5.0 und es wird nicht besser.
    Neuester Aufreger meinerseits: Die Suchfunktion wurde kastriert. Die Suche nach einem Wortfragment war früher null Problem, inzwischen findet Numbers nur mehr ganze Wörter. :koch:
     
  4. KOJOTE

    KOJOTE Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.792
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    594
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Keine positiven Änderungen mit Numbers 5.0.1.
    Was mir sonst noch Negatives aufgefallen ist:
    1. Kopf- und Fußzeilen können in der Druckvorschau über Format > Text, nicht nach ihrer Ausrichtung (linksbündig, rechtsbündig, zentriert) formatiert werden. Abhilfe schafft einzig das Einfügen der Kopf- und Fußzeilen aus alten Dokumenten.
    2. Im Druckvorschaufenster ist der Zoomfaktor standardmäßig auf 65% eingestellt, was mir persönlich zu klein ist, individuelle Einstellungsmöglichkeit natürlich nicht verfügbar.
    3. Suchfunktion immer noch nicht nachgebessert. Gelöst. Siehe Post #22
    Sollte jemand eine Lösung haben, ich freue mich.
     
  5. mac123franz

    mac123franz Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    202
    Mitglied seit:
    15.05.2006
    Hello,
    @ Kojote
    hier bekommst Du "richtige" Software für Deine Arbeit.
    https://www.msu.de
     
  6. KOJOTE

    KOJOTE Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.792
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    594
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    @mac123franz
    Danke dir, kenn ich schon. Ich bin dann aber eben doch gerne so frei wie möglich in meiner Anwendung. Das war es ja auch, was mir über die letzten zehn Jahre an Numbers so gefielt;)
     
  7. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    18.115
    Zustimmungen:
    1.986
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Die Suche zumindest klappt hier besser als bei deiner Installation.
     

    Anhänge:

  8. KOJOTE

    KOJOTE Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.792
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    594
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    @ekki161 Interessant. Bei mir unter HS keine Chance:rolleyes:.
     
  9. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    18.115
    Zustimmungen:
    1.986
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Auf beiden Maschinen?
     
  10. KOJOTE

    KOJOTE Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.792
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    594
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Gleicher Gedanke;) Habe es gerade auf dem zweiten Mac geprüft * (Schande über mich, dass ich das erste jetzt gemacht habe) und da geht es. Wie kann das denn sein?

    EDIT: * mit der jeweils gleichen Datei
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...