NTFS Externe Festplatte auf MAC

  1. klausdieter

    klausdieter Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hallo.
    ein freund hat mir seine externe NTFS festplatte von seinem microsoft rechner gegeben.
    ich muss mit ihr arbeiten.
    es funktioniert aber nicht.
    das war mir auch schon klar, aber es gibt doch bestimmt einen trick.

    hat einer eine idee?

    ich helfe euch auch bei final cut :)

    danke schonmal
    klaus
     
    klausdieter, 31.01.2006
    #1
  2. xircom

    xircom MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    nur lesen - schreiben geht nicht !
    Formatieren bzw. löschen und mit MAC FileSystem formatieren.
     
    xircom, 31.01.2006
    #2
  3. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    Das is mal ne Tipp :rolleyes:
     
    janpi3, 31.01.2006
    #3
  4. klausdieter

    klausdieter Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    und was mache ich mit den daten auf der platte?
    das kanns doch nicht sein!
    scheiss windows!

    ups
    :)
     
    klausdieter, 31.01.2006
    #4
  5. xircom

    xircom MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    die kopierst du vorher woanders hin oder brennst 'ne CD/DVD

    @janpi3: dein Beitrag --> :o
     
    xircom, 31.01.2006
    #5
  6. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Bevor jemand FAT sagt:
    Du hast sicher dicke Filmdateien, FAT32 hat ein Dateigrößenlimit von 4 GB

    NTFS kannst Du nur lesen…

    Bleibt nur, die Daten auf ein HFS-Volume zu schieben und von dort zu arbeiten.
     
    tau, 31.01.2006
    #6
  7. klausdieter

    klausdieter Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    160 gb brennen?

    mmh.
     
    klausdieter, 31.01.2006
    #7
  8. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Also ich würde die Platte mit den daten dem freund zurückgeben und ihn darum bitten sie mit Fat32 zu formatieren und die daten wieder raufzukopieren.
    Gruss
    der eMac_man
     
    eMac_man, 31.01.2006
    #8
  9. Generalsekretär

    Generalsekretär MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    1
    Und warum, wenn ich fragen darf?
    'Scheiss OSX' wäre doch mindestens genauso passend, oder noch passender...
     
    Generalsekretär, 31.01.2006
    #9
  10. mobis.fr

    mobis.fr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    windows deswegen, weil es microsoft nicht freigibt?
     
    mobis.fr, 31.01.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - NTFS Externe Festplatte
  1. iMac2011
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    485
    Schiffversenker
    23.07.2015
  2. Metz
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    881
    StruppiMac
    30.07.2006
  3. ThiemoMD
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.851
    kay101011
    16.08.2006
  4. mitnick
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    636
    HughMordhand
    09.04.2005
  5. greasy pete
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.238
    sciforce
    25.01.2005