Notizzettel versehentlich gelöscht

tanjisun

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
02.04.2008
Beiträge
2
Hallo zusammen,

ich bin ein neues Mitglied in der Mac-Familie :)

Leider habe ich heute die Funktion / Programm "Notizzettel" unter MAC OS X gelöscht.
Wie kann ich dies wieder "korrigieren" ohne mir irgendeine Fremdsoftware
aus dem Netz runter zuladen - sprich ich möchte gerne das Original wieder.

Danke für Eure Hilfe!

Tanjisun
 

orgonaut

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
10.256
Willkommen im Forum!

Hast Du versehentlich auch den Papierkorb entleert? Wenn nein, zieh das Programm einfach dort wieder raus und lege es zurück in den Ordner Programme. Ansonsten suche hier im Forum nach „Pacifist“.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: tanjisun

eMac_man

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
30.116
Auch wenn "Fremdsoftware" eigentlich nicht gesucht wird, so empfehele ich dennoch mal einen Blick auf eine Alternative zu Apples Notizzettel. Das Programm nennt sich "Sketchbox" und man findet es hier:
http://www.omz-software.de/sketchbox_index.html
Gruss
der eMac_man
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: tanjisun und incal

Ulfrinn

Super Moderator
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
6.716
Du kannst die Notizzettelanwendung mit Pacifist von der Installations-DVD nachinstallieren. Du mußt nur das Paket finden, in dem /Applications/Stickies.app ist. (Das weiß ich nämlich nicht auswendig.)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: tanjisun

tanjisun

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
02.04.2008
Beiträge
2
Vielen Dank Euch allen! Echt super!

Ich werde es jetzt über "Pacifist" probieren und mich ggf., falls es nicht klappen sollte, nochmals melden.

Nochmals Danke an alle für Eure Hilfe!
 
Oben