Notizzettel ist nach oben verrutscht?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von mia.raffa, 01.10.2005.

  1. mia.raffa

    mia.raffa Thread Starter unregistriert

    MacUser seit:
    12.09.2004
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    mir ist was dummes mit meinem Notizzettel passiert.
    Der ist unter die Menüzeile gerutscht, jetzt bekomme ich den nicht
    mehr rausgezogen.

    Mit Expose funzt es auch nicht. Jetzt sitzt der Zettel oben links und lässt sich nur noch in der Größe verstellen. Nicht aber mehr frei auf dem Bildschirm.

    Ich weiss echt blöd aber weiss einer Rat?
    :( :( :(

    lg. mia
     
  2. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.544
    Zustimmungen:
    603
    such mal über Apfel+F die "com.apple.Stickies.plist" und lösch sie... danach die Notizzettel.app einfach neustarten
     
  3. mia.raffa

    mia.raffa Thread Starter unregistriert

    MacUser seit:
    12.09.2004
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Rupp,

    gerade versucht weg mit der plist Neustart ohne Erfolg? :( :( :(
    Vielleicht noch ne Idee???

    Der kleine gelbe Zettel, sitzt immer noch oben hinter der Menüleiste

    neee...

    lg.mia
     
  4. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.544
    Zustimmungen:
    603
    lösch mal ~/Library/StickiesDatabase
    dabei gehen zwar alle in den notizzetteln gespeicherten daten verloren, aber dann sollte er den verutschten zettel wenigstens wieder von der menüleiste befreien!
     
  5. mia.raffa

    mia.raffa Thread Starter unregistriert

    MacUser seit:
    12.09.2004
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2

    Hey Rupp,

    yep, vielen Dank dass mit der StickiesDatabase löschen hat hingehauen.:)
    Habe vorsichtshalber meine Notizen in TextEdit gesichert.

    schönen Abend ;)

    lg. mia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen