Notfall: Wie bringe ich die CD aus dem Laufwerk heraus?

  1. Imm

    Imm Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Mir ist gerade etwas schlimmes passiert. Ich bekomme eine CD nicht mehr aus dem Laufwerk heraus. Wenn ich den iMac starten möchte, bleibt alles grau und man hört das CD Laufwerk arbeiten.

    Die ganzen Tastenkürzel beim Starten habe ich schon ausprobiert. Targetmodus geht auch nicht. Wie bekomme ich nun die CD heraus? Verbaut ist ein Matshita Laufwerk. Gibt es nicht einen Auswurfshebel?

    Ich habe auf dem iMac ein wichtiges Projekt, dass ich am Dienstag benötige. Ohne die Daten bin ich aufgeschmissen. Leider habe ich von der hälfte der Sachen kein Backup.

    Vielen Dank im voraus!
     
  2. compifrank

    compifrankMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Maustaste beim Start gedrückt halten.
     
    compifrank, 09.12.2006
  3. UnixLinux

    UnixLinuxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    149
    War bei meinem ersten MPB auch so, ich konnte nur beim Neustart (da dreht ja die CD) mit einer Kreditkarte in das Superdirve Laufwerkt und die CD blockieren, die wird dann automatisch ausgeworfen.
    Aber bitte sehr vorsichtig dabei sein, damit du nichts kaputt machst.

    LG
    UnixLinux
     
    UnixLinux, 09.12.2006
  4. Stargate

    StargateMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Beiträge:
    7.705
    Zustimmungen:
    571
    >Wie bekomme ich nun die CD heraus? Verbaut ist ein Matshita Laufwerk.
    > Gibt es nicht einen Auswurfshebel?

    Kopiergeschützte CD mit Musik drauf?
    (AudioCD nenne ich so einen Dreck nicht mehr)

    "Gab" es früher mal bei allen Laufwerken. Das endete schleichend mit der zunehmenden Verwendung der schicken Slot-in Drives. Ich würde dir nicht raten mit irgend etwas im Laufwerk herumzustochern.

    Rechner in Open Firmware booten:

    Das geht mit den Tasten Apfel+Alt+O+F gedrückt halten.

    In der OpenFirmware kann jetzt "eject cd" [ENTER] eingegeben werden.
    Wenn die CD herauskommt "mac-boot" [ENTER] tippen.

    Achtung: In der Open Firmware wird US-Tastaturlayout verwendet.
    D.h, Z und Y sowie einige andere Dinge sind vertauscht bzw.
    liegen auf anderen Tasten.
     
    Stargate, 09.12.2006
  5. Imm

    Imm Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank! Meine neue Bankomatkarte hat mir soeben geholfen die verdammte CD aus dem Laufwerk zu bekommen.

    Höchste Zeit das ich mir ein externes Laufwerk kaufe. Das interne LW des Macs mochte ich eigentlich noch nie.
     
  6. Sternenwanderer

    SternenwandererMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    11
    deine Shortcuts gehen baer nicht mit dem Intel imac Core duo, zumindestens hat sich bei mir keine Open Firmware über Deine Kürzel geöffnet. Kennst Du vielleicht die Kürzel für den iMac Core Duo?

    Dank Dir ;)
     
    Sternenwanderer, 09.12.2006
  7. hkphil

    hkphilMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    31
    Intel-MAC (Beitrag TENSAI, s.anderer Thread.): Mac im Single User Modus starten (Apfel + s beim Start drücken), dann erscheint ein "Terminal" dort dann "drutil eject" eingeben und mit der Eingabe-Taste bestätigen.
     
    hkphil, 09.12.2006
  8. TBGuelde

    TBGueldeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    7
    o.k. Und was mache ich , wenn der Rechner (bei einer WIN Inst. über Bootcamp) die Tastatur nicht mehr erkennt? (auch die Mouse nicht)
    Beim Booten will er immer auf diese CD zugreifen.
     
    TBGuelde, 08.08.2010
  9. wilmafeuerstein

    wilmafeuersteinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    63
    GAAAAANZ vorsichtig mit einer Karte die CD im Laufwerk abbremsen. Dann dürfte sie ausgeworfen werden.
     
    wilmafeuerstein, 08.08.2010
  10. zeit.geist

    zeit.geistMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    2.147
    Zustimmungen:
    139
    Der Thread ist von 2006, zu deiner Information…

    Warum auch immer TBGuelde den für etwas ganz anderes wieder ausgegraben hat… :teeth:
     
    zeit.geist, 08.08.2010
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Notfall bringe aus
  1. eXist91
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    805
  2. DJCORNI
    Antworten:
    55
    Aufrufe:
    3.729
    OmarDLittle
    17.06.2017
  3. iPhill
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    2.483
  4. vetegromedia
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    746
    vetegromedia
    17.05.2010
  5. w.m.
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    889