Notability auf Mac

DarkGerman007

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
16
Servus,

Ich bin unschlüssig welche Plattform ich fürs Studium nutzen soll. Zur Zeit habe ich ein 12.9 iPad Pro mit pencil, damit bin ich ganz zufrieden. Trotzdem möchte ich mir auf jeden Fall einen Mac zulegen um auch Linux und Windows betreiben zu können. Auf dem iPad habe ich Notability genutzt damit ich auch einfach Grafiken und Zeichnungen zeichnen kann. Über einen Drittanbieter kann man das ja auch zwischen Mac und iPad synchronisieren das wäre optimal. Allerdings ist Notability auf Mac ja eher ein Exot und nicht sehr verbreitet.
Hat schon jemand Erfahrungen gemacht wie das ist mit anderen Dateiformaten usw?

Danke :)
 

orcymmot

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2013
Beiträge
4.491
wie das ist mit anderen Dateiformaten
Was meinst du mit „anderen Dateiformaten“? Meines Wissens nach gibt es keine native Notability App für den Mac. Ob man über Umwege diese Dateien öffnen oder gar bearbeiten kann, kann ich dir nicht sagen.

Eventuell wäre GoodNotes 5 eine Alternative für dich. Hiervon gibt es eine App für beide Plattformen MacOS/iPadOS. Und ab Catalina, soll die MacOS App sogar beim Kauf inklusive sein.

Ansonsten ist mein persönlicher Favorit PDF Expert auf dem iPadPro 2018. Gelegentlich nutze ich hier auch die MacOS App unter Mojave.

Der größte Vorteil von PDF Expert ist aus meiner Sicht, dass man seine Dateien direkt in der Cloud (GoogleDrive/iCloudDrive) belassen und bearbeiten kann, ohne diese erst in die App importieren zu müssen.
 

r31djohe

Registriert
Mitglied seit
24.10.2006
Beiträge
4
Allerdings ist Notability auf Mac ja eher ein Exot und nicht sehr verbreitet.
Hat schon jemand Erfahrungen gemacht wie das ist mit anderen Dateiformaten usw?
Notability gibt es doch auch in einer Mac Version. Die Inhalte werden dabei automatisch über die iCloud synchronisiert, das funktioniert bei mir einwandfrei. Einzelne Notizen kann man in der Mac Version als PDF oder RTF exportieren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: orcymmot

DarkGerman007

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
16
Notability gibt es doch auch in einer Mac Version. Die Inhalte werden dabei automatisch über die iCloud synchronisiert, das funktioniert bei mir einwandfrei. Einzelne Notizen kann man in der Mac Version als PDF oder RTF exportieren.
klingt gut, kann man auch word, excel, numbers und pages dateien öffnen?
 

r31djohe

Registriert
Mitglied seit
24.10.2006
Beiträge
4
klingt gut, kann man auch word, excel, numbers und pages dateien öffnen?
Öffnen nicht, aber importieren. Das klappt mal gut, mal weniger gut. Ich "drucke" mir entsprechende Dokumente immer als PDF und importiere diese dann.
 
Oben