Norton Utilities auf 10.3.3?

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von nightingale, 06.07.2004.

  1. nightingale

    nightingale MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Moin leude,

    Habe eben Norton Utilities 7.0 bekommen und
    hab es auf meinem G4 mit Sys. 10.3.3 gleich installiert.
    Leider sagt der mir jetzt daß ich n update brauche und
    bei Symantec finde ich keins für Vers. 7.0. :confused:

    Muß ich mir jetzt unbedingt die neuste quasi Vers. 8.0 holen?

    Thanks im Voraus
     
  2. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Norton basteln eh "Lügner-Produkte". Das einzige was man gebrauchen kann ist das Antivir von denen und das brauche ich ja auf dem Mac (noch) nicht :)
     
  3. Hi,

    Hände weg von Norton!!! Der Mist macht mehr kaputt, als es nützt motz
    :)
     
  4. nightingale

    nightingale MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Danke, Ich werd es mir zu Herzen nehmen und es mir nochmal überlegen,
    möchte aber doch noch gerne wissen obs n update gibt.
     
  5. .... Homepage Symantec klick
     
  6. Dirk Levy

    Dirk Levy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2002
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Nein nicht installieren, die Utilities machen
    super Ärger mit dem System, Adobe-Anwendungen,
    Font-Verwaltungsprogrammen etc.

    Aus dem Support weiß ich das als eine der ersten
    Lösungen die NU runter müßen, dann läuft der
    Rechner meistens wieder, also lass es bitte
    bitte sein...

    Dirk
     
  7. nightingale

    nightingale MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Das ist aber nicht N Utilities, aber ich denk mal wenn man bei Symantec kein
    7.x update downloaden kann so wie ich vermute,
    bleibt nur noch die 8ter Version.

    Trotzdem Danke an alle
     
  8. tanzblume

    tanzblume MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    16
    Das Resultat von Norton Anti Virus (NAV) war bei mir, daß mein Rechner 68% CPU-Last an NAV verloren hat, und extrem in die Knie ging. Um NAV loszuwerden, blieb mir nichts anderes übrig als das ganze System neu zu installieren, da der mitgelieferte Deinstaller nicht funktionierte.
     
  9. nightingale

    nightingale MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem DeInstallieren hatte ich auch,
    hab dann alles gelöscht was man unter "norton" finden konnte.

    Na dann laß ich das lieber mit norton.
    Thanx for attention
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Norton Utilities auf
  1. Shortie15
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    344
  2. quellekatalog
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.627
  3. Morpheus Snake
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    626
  4. alsterhoppler
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    361
  5. .-ethanhunt-.
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    694