Normaler Benutzer soll Netzwerk-Umgebung verändern dürfen

max0r

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.11.2009
Beiträge
102
Hallo,

ich habe hier einen Mac, auf dem ein normaler Benutzer (ohne Admin-Rechte) sein Werk verrichtet. Leider ist es für die Arbeiten des Benutzers von Nöten, dass er Netzwerkeinstellungen verändern darf. Hier habe ich einfach für alle eintretenden Fälle Umgebungen in den Systemeinstellungen angelegt. Leider, und da liegt mein Problem, ist der Standard-Benutzer nicht in der Lage die Umgebung zu verändern, ohne das Admin-Passwort einzugeben.

Gibt es eine Möglichkeit, dass die Benutzerrechte um das Verändern der Netzwerkeinstellungen erweitert werden, ohne dem Benutzer gleich komplett Admin-Rechte zu geben? System ist Snow Leopard

Grüße
 

max0r

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.11.2009
Beiträge
102
Vielen Dank, das funktioniert! Genau wie in dem von dir verlinkten Thread bin ich nicht von selbst drauf gekommen, weil ich es die ganze Zeit an meinem Mac versucht habe, wo nur eine Umgebung eingerichtet ist und deshalb das Menü nicht erscheint!
 
Oben