Nokia D211 und PB G4 867

  1. elektrofotograf

    elektrofotograf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2003
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe maccies, ich habe da mal eine DRAENGENDE Frage, ich muss sehr bald Daten mit meinem Powerbook (OS 10.2.6) uebertragen. Zu diesem Zweck moechte ich mir das Nokia D211-Cardphone kaufen, weil ich mir damit wohl auch die Airport-Karte sparen kann. Jetzt meine Frage an Euch, hat jemand Erfahrungen mit dieser Kombination? Wie laeuft es mit Treibern (Origal ja leider nur fuerWindows) und so? Meine Erfahrungen mit dem Nokia 6310 und Bluetooth sind sehr ernuechternd: ich kriegs nicht zum funzen, ausserdem brauche ich unterwegs beide USB-Anschluesse.

    Gespannt auf Eure Antworten gruesst, Stefan.
     
    elektrofotograf, 14.02.2004
  2. McBaesler

    McBaeslerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Nokia D211

    Hallo,

    ich suche die gleiche Antwort auf die selbe Frage! Bist du inzwischen schlauer geworden?

    Ciao,
    McBaesler.
     
    McBaesler, 05.06.2004
  3. mattmiksys

    mattmiksysMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    63
    Geht NICHT, ich habs eben mal ausprobiert. Die Karte wird zwar erkannt, aber eben nur auf PCMCIA-Ebene, und das war's dann schon. Es fehlt tatsächlich passende Software, mit der bei Nokia nicht zu rechnen ist.
    Grüße,
    Matthias
     
    mattmiksys, 19.09.2004
  4. lpraml

    lpramlMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    gibts das? keiner hat das zum laufen gebracht?

    :(

    hallo da draussen - ein umsteiger meldet sich zu wort, und meine d211 muss ich zwecks gprs-verbindung von meinem pc-notebook mitnehmen.

    das muss doch irgendwie funken!? please help! carro

    lg

    l
     
    lpraml, 26.10.2004
  5. mattmiksys

    mattmiksysMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    63
    Nee, lpraml, ich sehe keine Chance. Ich hatte die Karte in ein Win-Book zu installieren, wo es etwas Ärger gab, wegen bereits vorhandenem WLAN. Ich habe noch nie etwas so Schlafmütziges wie die Nokia-Hotline erlebt! Und diese Brüder werden sich im Leben nicht hinsetzen und einen Treiber für den Mac schreiben!
    Aber, wobei der elektrofotograf vor langer Zeit Probleme hatte, funktioniert bei mir sehr gut: 6310i per Bluetooth (dLink DBT-120 oder LevelOne MDU-0005USB-Stecker für ca. 30 Euro werden anstandslos erkannt). Es war anfänglich etwas Fummelei mit den Einstellungen, aber eben nur zu Anfang. Wäre das nicht eine Alternative?
    Grüße,
    Matthias

    P.S.: Willkommen im Forum!
     
    mattmiksys, 26.10.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nokia D211
  1. englischdude
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    324
    englischdude
    03.08.2012
  2. Loris
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    432
    irishcant
    12.05.2009
  3. taschneider
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    461
    raschel
    08.03.2007
  4. derfuchs
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    481
    basti274
    01.03.2007