Nokia 6280 - auf Speicherkarte nur lesend Zugriff

  1. dackel

    dackel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
    Hey Leute,

    ich habe ein Nokia 6280, das Original Nokia Datenkabel CA 53, eine Original Nokia 64MB Mini-SD Speicherkarte, Powerbook mit 10.4.6.

    Wenn ich das 6280 über das USB Kabel anklemme, wir mir die Speicherkarte im Finder gemountet, habe aber nur lesend Zugriff.
    Mache ich das ganze über einen Kartenleser, habe ich auch schreiben Zugriff.

    Auf der DOSe unter Windows2000 gehts einwandfrei.


    Gibbs Tipps dazu?


    Bodo
     
    dackel, 04.05.2006
  2. seamus

    seamusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Hi!

    Also per USB-Kabel bekomme ich auch nur Lese-Zugriff! Aber Du kannst doch ganz einfach per BT Daten senden, dass funktioniert bei mir wunderbar und auch in akzeptabler Geschwindigkeit.

    Gruß Seamus
     
    seamus, 05.05.2006
  3. dackel

    dackel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
    Das Ding ist, dass die Daten dann irgendwo liegen.

    2. Möchte ich gern mein iTunes mit "iTuneMyWalkman" synchronisieren. Und das geht am besten/einfachsten, wenn man das Telefon per Kabel anstöpselt und man schreibenden Zugriff hat.
     
    dackel, 05.05.2006
  4. Brockhoff

    BrockhoffMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2002
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    2
    Cardreader +miniSD-Karte kaufen, formatieren ( Dos FAT 16 ), Ordner anlegen ( Titel : Musikdateien ), mp3 laden, fertig

    hb
     
    Brockhoff, 10.06.2006
  5. stubaiermandl

    stubaiermandlMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    servus dackel,
    ich mach das mit dem gleichen handy wie du und einem imac. funktioniert tadellos über bluetooth. probier's mal.
    grüße
     
    stubaiermandl, 11.06.2006
  6. dackel

    dackel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
    das mit dem cardreader war nicht so recht ein konstruktiver Beitrag. Ich will es einfach habe. Deshalb habe ich einen Mac ... nicht um mir noch für jede Anwendung noch ein Käbelchen, ein Adapterchen und ein Leserchen zu kaufen.

    @stubaiermandl ... ich probiere das dieser tage mal
     
    dackel, 11.06.2006
  7. Scuidgy

    ScuidgyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    8
    Was soll denn der Kabelkram. Wir haben Macs und keine Dosen. Bitte Bluetooth nutzen. Das klappt problemlos mit dem Datenaustausch (Gerät durchsuchen anklicken, Handy wird dann gemountet).
    Ansonsten Cardreader als Alternative. USB Kabel werden bei mir gar nicht mehr ausgepackt ;)

    P.S. Es gibt Cardreader ohne Kabel ;) Ich habe sowas für knapp 5 Euro erworben. Ist quasi wie ein USB Stick (optisch nicht zu unterscheiden), aber ohne festen Speicher, sondern man steckt einfach seine Karte rein (SD, miniSD, microSD, MMC, usw. wat man eben so hat). So lade ich meine Fotos von der Digicam auch schneller rauf als wenn ich die Cam erst anstöpsle mit Kabel.
     
    Scuidgy, 16.06.2006
Die Seite wird geladen...