1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Noch mehr Speicher als 1 Gig sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von surfklaus, 27.12.2003.

  1. surfklaus

    surfklaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Noch mehr Speicher?

    Hi,

    ich habe in meinem PB jetzt 1 GIG an Speicher.
    Hat jemand Erfahrungswerte, wie es mit 1,5 GIG an Speicher aussieht?
    Ich arbeite mit teilw. sehr großen Multimediadaten. Ist die Performance spürbar, oder soll ich mir das Geld sparen um meine letzte DOSe gegen einen G5 zu tauschen?

    surfklaus
     
  2. pjahra

    pjahra MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, mit welchen Programmen arbeitest Du? Ich hab Final Cut Pro und DVD Studio Pro, da ist es sehr deutlich spürbar (hab auch 1,5 GB)
    Gruß,
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.780
    Zustimmungen:
    881
    ich wuerde mir mal ein tool wie menumeters installieren oder einfach den Activitiy Monitor aus den Dienstprogrammen laufen lassen. Die Speicherauslastungsgrafik laesst sich permanent im Dock einblenden. Wenn unter voller Belastung der free-memory Bereich klein ist und die Anzahl der page-outs hoch dann laesst das auf eine gewisse Unterversorgung an Speicher schliessen.

    Cheers,
    Lunde
     
  4. Kheldour

    Kheldour MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    Das ist eine sehr interessante Frage, würde mich auch interessieren, denn mein 17er ist bei ettlichen Bildern unter iPhoto sehr (!) langsam :(

    Ob 1,5 oder gar 2GB mehr Leistung bringen? Mal ab davon, daß das immer noch eine Frage des Geldbeutels ist, schließlich kosten die 1GB-Riegel immer noch über €450.
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.780
    Zustimmungen:
    881
    iPhoto kann bekanntermassen nur sehr schlecht mit grossen Bildbestaenden umgehen. Da wird auch mehr Speicher nicht viel bringen. Wie gesagt, die page-outs aus dem Activity Monitor sind ein guter Indikator.

    Cheers,
    Lunde