1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Noch ein paar blöde Fragen zum Lombard... :-D

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Nightwing, 27.12.2004.

  1. Nightwing

    Nightwing Thread Starter

    Hi.
    Noch ein letztes Mal nerven... ;-)))
    Eine Frage(nsammlung) an die tapferen Lombard-Besitzer...
    - Welches OS X macht effektiv Sinn (geschwindigkeitsmäßig)?
    - Kann ich zum Spendieren einer Firewire/USB 2.0 - PCCard jede x-beliebige nehmen (auch wenn die keine Mac OS - Treiber mitliefert), oder bin ich an best. erprobte Fabrikate gebunden?
    - Hat es überhaupt Sinn, mit nem Lombard übergangsweise CD/DVD extern brennen zu wollen oder ist das witzlos?
    - Hat jemand HDs > 40 GB ausprobiert? Kriegt z.Zt. hier nur 2,5" mit 60 oder 80 GB. Funzt das bei jemand?
    - Welche Möglichkeiten zum Wlan (in bestehendes Airport-WLAN einklinken) gibt es DIE AUCH GEHEN... ???
    Merci nochmal an alle, die meine dauernde Fragerei ertragen(haben)... :) :)
    Gruß aus dem (wieder verscheiten) Alpenvorland
    Frank
     
  2. Nightwing

    Nightwing Thread Starter

    Na, anscheinend mag diesmal niemand was sagen. Schade.

    Bei ebay werden z.Zt. Laufwerke (CD-RW bzw. DVD-R) angeboten, die angeblich... für die älteren Powerbooks in den Schlitten passen und unterstützt werden sollen.

    Hat jemand damit schon Erfahrung gemacht???
     
  3. pancho0815

    pancho0815 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Laufwerke nachrüsten ist kein Ding. Mit Patchburn sind die allermeisten sogar für die iApps nutzbar, sonst Toast oder Vergleichbares.
    OS X.3 ist das schnellste - auf jedem Mac...
    DVD-brennen könnte eng werden, oder halt nur rel. langsam, da mgl. die Systembusse nicht mit der Datenmenge fertig werden
    Ich habe eine schnelle 60 GB-Platte in meinem Pismo. Auch das ist beim Lombard kein Ding, bringt sogar einen merklichen Performance-Schub, wenn du eine schnelle Platte kaufst.
    Das Ding hat doch einen AirPort Steckplatz...Karte kaufen, rein, geht. Viele PCMCIA-Karten gehen auch, braucht aber evl. einen 3rd-Party-Treiber (IOXperts), der Geld kostet.
    mit der FW/USB2 PC-Card weiß ich auch nicht weiter...

    ach ja: www.xlr8yourmac.com - wahnsinn, dass ist die allwissende-Hardware-Müllhalde für Mac-User! :D
     
  4. MuMac

    MuMac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Airport-Karte von Aplle geht nicht, da hat erst das Pismo einen Steckplatz dafür - das Lombard nicht. In Tests gut abgeschnitten hat MacAir-Steckkarte, bekommt man z.B. bei MacRebels im ebay für 50,- Euronen.
    Systemvoraussetzung min. OSx 10.2.6
     
  5. Nightwing

    Nightwing Thread Starter

    Na, dann probier ich es erstmal mit ner Karte von nem Bekannten, ob das geht.

    Ich danke Euch sehr!
    Gruß
    Frank