Noch ein Apple-Patent: Chamäleon-Oberfläche für Computer

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von RocketMan, 14.08.2004.

  1. RocketMan

    RocketMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Wir berichteten im vergangenen Jahr bereits darüber, dass Gerüchte aufgekommen sind, Apple entwickle eine Technologie, die eine Farbveränderung der Oberfläche steuern kann. So wäre es möglich, Computer nicht einfarbig sondern vom Benutzer anpassbar zu halten, was im Consumer-Bereich sicherlich von Interesse ist. Dieses Patent von Apple wurde vor zwei Wochen angemeldet. Durch Bestückung mit mehrfarbigen Leuchtdioden lassen sich verschiedene Farbeffekte mischen und so beliebige Muster oder Bilder auf der Hülle darstellen. Die Skizzen der Patenschrift zeigen einen Nachtischlampen-iMac und ein OS X-Fenster, in dem Einstellungen dazu gemacht werden können. Der untere Link führt zur Patentschrift. Wenn Sie auf dieser Seite ganz nach unten scrollen und auf "Images" klicken, gelangen Sie zu den 66 von Apple eingereichten Skizzen.
    Q:MacTechNews.de

    Also da kann ich mir schon ein paar gute Ideen vorstellen..
    ZB Leuchtet der Mac dann im Winter schön gelb(Sonne), und im Sommer wenn es warm ist blau (Eis,Wasser),
    Naja wir werden sehen..
     
  2. HAL

    HAL

    Buah... Das Ding soll nicht leuchten, sondern seinen Job machen. Wenn ich
    was blinkend buntes haben möchte, kauf ich mir bei Conrad für 49.90 eine
    Lichtorgel und klemm mir die unter die Decke...

    :p
     
  3. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Ich fänds lustig, wenn man den Apfel in verschiedenen Farben leuchten lassen könnte.
     
  4. RocketMan

    RocketMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    01.11.2003
    hey, apple wird uns schon überzeugen.. :D
     
  5. [TB]Lucky

    [TB]Lucky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.11.2003
    Beweise! Bilder! Screenshots! ^^

    - björn, das der erstmal wieder nur für eine Möglichkeit hält das Sommerloch zu stopfen
     
  6. Darkstar

    Darkstar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.07.2004
    ..wär bestimmt nett, wenn man sich selbst raussuchen kann, ob der Apfel am Deckel von der Apfeltasche nun blau, weiß oder lilablassblau leuchten soll *gg* -> ColorTheWorld :rolleyes:
     
  7. macsam

    macsam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.05.2004
    Nette Sache ;) am besten die ganze Rechnerfarbe ändern ;)
     
  8. flaebehop

    flaebehop MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.648
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.06.2004
    das ist :cool: ! :D

    als gehäusematerial hoffentlich was halbtransparentes. gefrostetes plexiglas oder sowas, das das licht schön streut. ob das vielleicht schon mit dem neuen imac kommt?
     
  9. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Also, das Patent ist echt. Und es wären tolle Effekte denkbar. Etwa, dass der Mac seine Farbe/Farbmuster permanent ändert. Er würde somit einmal mehr zu einem Einrichtungsgegenstand einer Wohnung werden. Allerdings: Dies würde vorraussetzen, dass auch künftige Apple ein halbtransparentes Gehäusematerial verwendet. Dies ist - zumindest was die aktuellen G5 angeht - nicht überall der Fall. Ansonsten:Nette Idee. Mal sehen, wie sie die Patentgebühren wieder reinholen....:)
     
  10. TNC

    TNC MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2003
    Der Spass wird sicher seinen Preis haben, wenn das je in einen Computer eingebaut werden sollte...von Stromkosten garnicht erst reden. Apple ist jetzt schon für viele zu teuer.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen