Nix geht mehr

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von boeggi, 21.12.2003.

  1. boeggi

    boeggi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.02.2002
    Hallo liebe forumsmitglieder.
    Mir ist grad was seltsames passiert.
    Habe den Explorer aufgemacht dann ging gar nix mehr. Habe den Finder zum Programm abschiessen benutzen wollen, aber nix geht. Konnte nix mehr anklicken Maus hat sich zwar bewegt aber nix klick ....
    Habe den Laptop ausschalten wollen, aber nix ....
    Also habe ich den Reset gemacht und beim anschalten wo normalerweise der Apfel erscheinen soll kommt nur ein Symbol Kreis mit diagonal Strich wie beim Verbots Verkehrsschild.
    Hat vorher einwandfrei gefunzt ohne Probleme !!

    Ach ja Powerbook G3 Lombard - System Panther

    Wer kann mir da helfen ?
    wäre sehr dankbar !!

    Dachte vielleicht irgendeine Batterie oder sowas ist leer

    Danke schonmal und Gruss
    Boeggi
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
    Hallo,

    schau dir mal dieses Dokument, Symptom 2 an: Klick!

    Dylan
     
  3. boeggi

    boeggi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.02.2002
    danke Dylan

    Vielen Dank für den Link, Dylan.
    Nur hat mein englisch nicht ganz gereicht :)
    Habe noch etwas recherchiert und bin der Meinung dass es eine Datei zerwürgt hat.
    Habe dann mal 9.1 installiert. Darin angegeben dass er auf 10.3 booten
    soll und siehe da ...... es geht wieder.
    Habe dann nochmal gebootet weil er mir ziemlich langsam vorkam.
    Und er funzt wie vorher als ob nix war :)

    Ist halt doch ein stabiles System !!

    Danke dir und wünsche allen MacUsern
    ein frohes Fest

    Gruss
    Boeggi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen