NIKON CAPTURE geht nicht mehr ...

  1. linus.van.pelt

    linus.van.pelt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    1
    hatte mir die 4.0 version von nikon capture ersteigert. das lief auch super (ich nutzte vor allem die funktion, die kamera vom rechner aus zu steuern).
    auf den neueren osx versionen läuft es jetzt allerdings nicht mehr. habe gesehen, dass nikon eine neue version anbietet, und mittlerweile sogar ne reine camera control version. allerdings kostet das schon wieder geld, und upgrade geht nicht. kennt jemand ne alternative lösung um die D70 vom recher aus zu steuern?
     
    linus.van.pelt, 24.11.2006
  2. xircom

    xircomMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    .. machen wir einen Sammelthread :)

    Bin von der D50 auf D80 umgestiegen und kann das Capture Tool ebenfalls nicht nutzen und RAW Bilder nicht mehr verarbeiten. Aperture zeigt Vorschau noch aber beim Laden - nicht untertütztes Format (das gleich in iPhot und PS CS).

    HILFFEEE !
     
    xircom, 26.11.2006
  3. eiq

    eiqMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    4.756
    Zustimmungen:
    369
    @xircom
    Hier gibts Hilfe für Aperture/OS X.

    ACR (Adobe Camera RAW) 3.6 unterstützt die D80 ebenfalls.

    Gruß, eiq
     
  4. xircom

    xircomMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    In der Tat, kann ich jetzt RAW's bearbeiten - KLASSE !!!

    Wenn dann auch noch das Captre läuft, dann ist die Welt wieder in Ordnung ;)

    DANKE !
     
    xircom, 26.11.2006
  5. xircom

    xircomMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    So wie es aussieht ist ACR 3.6 für CS2, bei mir (CS) geht's immer noch nicht.
    Ich hab's in CS in Plug-ins platziert aber :( - wo muss es hin. Ich habe auch doppelklick gemacht - nichts. Restart ? :cool:
     
    xircom, 26.11.2006
  6. wegus

    wegusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.982
    Zustimmungen:
    1.545
    doch es ging - volle 2 Monate lang gab es eine Cashback-Aktion! Die ist allerdings jetzt vorbei. NX lohnt sich m.E. eindeutig, auch wenn die GUI noch nicht ganz ausgegoren ist, der komplett neue Ansatz und die U-Points machen daraus ein geniales Tool.
     
    wegus, 28.11.2006
  7. MWG77

    MWG77MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    7
    Die Cashback Aktion läuft noch bis 31.12.06.
     
    MWG77, 28.11.2006
  8. wegus

    wegusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.982
    Zustimmungen:
    1.545

    Dann würd ich empfehlen die Demo-Version zu laden und zu testen! Es gibt auch einige gute Flash-Filmchen zur Arbeitsweise mit NX!

    Wenn man sich auf die andere Arbeitsweise einläßt und dem neuen Team zubilligt, daß es sich erst um die 1.0 -Version handelt, ist das Programm eine erstaunlich gute Alternative! Seit ich NX habe, brauche ich mein PS CS fast gar nicht mehr ( es sei denn ich brauch Ebenen nat.).
     
    wegus, 28.11.2006
Die Seite wird geladen...