Nichts geht mehr am Power Mac G4

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von MeckiMac, 10.12.2006.

  1. MeckiMac

    MeckiMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.09.2006
    Hallo :(

    Auf dem PM G4 450 Dual AGP ist OS X 10.4 installiert. Es startet nicht, es erscheint der Apfel mit dem Glücksrad drunter, das sich dreht und dreht und dreht....
    Der Versuch, von CD bzw. DVD zu starten, klappt auch nicht, weder von 10.4 DVD noch von 9.2.2 CD noch von der Hardware - Test CD; ganz lange Apfel + Glücksrad, dann hellblauer Bildschirm mit Glücksrad.
    Was kann ich bloss tun???


    Mecki
     
  2. mastercam

    mastercam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    14.02.2005
    Hast Du das Übliche schon probiert?

    -PRAM Reset
    -Batterie auf dem Logicboard ersetzt
    -das Knöpfchen neben der Batterie bei ausgeschaltetem Mac einmal gedrückt
    -wirklich "C" gedrückt gehalten um von DVD zu starten

    Viel Glück ;)
     
  3. MeckiMac

    MeckiMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.09.2006
    Bis auf Batterie ersetzen habe ich alles durch, ja. Er will einfach nicht.
     
  4. frankpaush

    frankpaush MacUser Mitglied

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    30.11.2005
    mal mit gedrücktem Apfel-V (="verbose"=>gesprächig) starten, dann siehst Du, was er während des "Apfel und Drehrädchen"-Prozesses tatsächlich macht und ab wo er tatsächlich den Dienst quittiert.
     
  5. MeckiMac

    MeckiMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.09.2006
    Es ging mit gedre. "alt" in die Auswahl, von da von CD starten und installieren war reibungslos. Warum zm Geier wollte er partout nicht mit gedr. "c"???
    Na ja, alles wieder i.O.


    Mecki
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen